• Mehrsprachige EWF-Textmeldung der ILS Bayreuth/Kulmbach, im Rahmen von Feldtests 2014 und 2016 bei einer Katastrophenschutzvollübung im Landkreis
Bayreuth. (Bild: Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Bayreuth)
    Permalink Mehrsprachige EWF-Textmeldung der ILS Bayreuth/Kulmbach, im Rahmen von Feldtests 2014 und 2016 bei einer Katastrophenschutzvollübung im Landkreis
Bayreuth. (Bild: Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Bayreuth)Gallery

    Bevölkerungswarnung – zusammenfassender ­Überblick anhand des Warnprismas

Bevölkerungswarnung – zusammenfassender ­Überblick anhand des Warnprismas

Die Arbeitsgruppe Emergency-Warning-Functionality (kurz EWF) beschäftigt sich seit 2012 mit den Möglichkeiten der Nutzung des Digitalradiostandards DAB+ zur zielgerichteten Warnung der Bevölkerung

15.11.2018|Kommentare deaktiviert für Bevölkerungswarnung – zusammenfassender ­Überblick anhand des Warnprismas|

Tagesgeschäft und Stabsarbeit – ein Widerspruch?

Strukturierte Prozesse und schnelle Entscheidungen noch während eines Notrufs in der Leitstelle auf der einen und ein kompliziertes Stabsmodell mit schwer

08.11.2018|Kommentare deaktiviert für Tagesgeschäft und Stabsarbeit – ein Widerspruch?|

Professionelle Alarmierung: Mehr Wege für mehr Sicherheit

Das Wort Alarm stammt aus dem Französischen und heißt „an die Waffe“. Im übertragenen Sinne bedeutet es, dass Feuerwehrmänner, Entstörungsdienste oder

05.11.2018|Kommentare deaktiviert für Professionelle Alarmierung: Mehr Wege für mehr Sicherheit|

Echtzeit-Lagezentren – das Leitsystem von morgen

Leitstellen in Deutschland sind dezentral organisiert. Das erschwert bekanntlich den Informationsaustausch. Ein neues Konzept verspricht Antworten. Leitsysteme in deutschen Behörden sind

25.10.2018|Kommentare deaktiviert für Echtzeit-Lagezentren – das Leitsystem von morgen|