Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Perimeter Protection

16. Januar 2018 - 18. Januar 2018

Perimeter-Protection_2018_Logo_300dpi_RGB

3-tägige Kongressmesse für Sicherheitsexperten und Sicherheitsbeauftragte

Wie schützt man Liegenschaften vor Vandalismus, Diebstahl oder Industriespionage? Freigeländeschutz ist ein Trendthema innerhalb der Sicherheitstechnik. Mehr als 2.700 Sicherheitsbeauftragte für Nahverkehr, Fernverkehr, Flughäfen, Fußballstadien, Industrie, Kraftwerke, Polizei und Militär sowie Architekten und Planer für Gebäudetechnik informieren sich alle zwei Jahre über die neuen Entwicklungen rund um Perimeterschutz, Zauntechnik und Gebäudesicherheit.

Darüber hinaus, bietet 7der zweitätige Kongress, auf dem hochranginge Referenten praxisnahe Lösungen vorstellen, reichlich Gelegenheit für fachlichen Austausch und Expertengespräche.

Der Perimeter Protection Kongress wird vom Verband für Sicherheitstechnik e.V. veranstaltet und bildet mit der parallel veranstalteten Fachmesse eine perfekte Symbiose.

Die Geschichte und weitere Fakten zur Perimeter Protection

Auf keiner anderen Messe wird die Kombination aus Zauntechnik und Sicherheitstechnik so umfassend dargestellt und praxisnah verknüpft wie auf der Perimeter Protection, die im Jahr 2018 zum fünften Mal im Messezentrum Nürnberg veranstaltet wird. Wie gut diese junge Messe von der Branche angenommen wird, zeigt das überdurchschnittliche Wachstum an Fachbesuchern und Ausstellern.

  • 99% der Aussteller waren mit ihrer Messebeteiligung zufrieden.
  • 95% der Aussteller konnten ihre wichtigsten Zielgruppen während der Perimeter Protection 2016 erreichen.
  • 94% der Aussteller konnten neue Geschäftsverbindungen knüpfen.
  • 98% der Fachbesucher waren mit der Veranstaltung zufrieden.
  • 95% der Besucher sind in Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen ihres Betriebes einbezogen.

 

Details

Beginn:
16. Januar 2018
Ende:
18. Januar 2018
Webseite:
http://www.perimeter-protection.de/

Veranstaltungsort

NuernbergMesse
Nürnberg, + Google Karte