Die RES-Q-EXPO ist eine Plattform für Fachbesucher aus allen rettungs- und sicherheitsrelevanten Bereichen. Hier finden Besucher kurze Wege, um Fachkräfte der Berg-, Wasser-, Land- und Luftrettung für einen  gegenseitigen Austausch zusammenzubringen. Gleichzeitig ist die Messe auch an die Öffentlichkeit gerichtet und dient den Ausstellern zur allgemeinen Repräsentation.

Vielfältiges Programm

Von der Fortbildung Schaumdesinfektion (Dekon-G), über einen Vortrag in Bezug auf Ortung von Verschütteten Menschen und Gewalt gegen Rettungskräfte, bis hin zu einer Einführung in den Umgang mit gefährlichen Reptilien im Berufsfeld der Feuerwehren/Polizei/Rettungskräften gibt es auch noch viele weitere Vorführungen auf der RES-Q-EXPO.

Treffpunkt für BOS – Profis

Gezeigt werden Lösungen für die Rettung und den Schutz von Menschenleben für Einsatzkräfte, Verantwortliche und Unterstützer von Feuerwehren, Rettungsdiensten, Polizei, THW, Krankenhäusern und Einsatzkräften aus Militärverbänden. Darüber hinaus werden Präventionsmaßnahmen für den persönlichen Schutz von Personen thematisiert. Vom Rettungsmesser bis zum Gruppenlöschfahrzeug, vom Erste-Hilfe-Kasten bis zur Rettungsbahre finden sich viele interessante und wichtige Lösungen für Fachkräfte, Organisationen, Vereine und Verbände.

Tagesticket Fachbesucher / Ehrenamtliche 5 €

Tagesticket Publikum 10 €

Eintrittskarten: www.RESQEXPO.de

Die Infos im Überblick:

Wann:                29. und 30. Juni 2018 jeweils 10 – 17.00 Uhr
Was:                   RES-Q-EXPO – Die Rettungsmesse in Süddeutschland
Ort:                     Fürstenfelder Str. 31, 82256 Fürstenfeldbruck
Veranstalter:    Magna Ingredi Events GmbH
Web:                  www.RESQEXPO.de

Tagesticket Fachbesucher / Ehrenamtliche 5 €
Tagesticket Publikum 10 €

resqexpo_logo_cmyk_825Kontakt:
Severin Küster
Magna Ingredi Events GmbH
Bahnhofstr. 26d
82256 Fürstenfeldbruck
Tel. 08141 / 82810-43
Fax 08141/ 82810-41
Email severin.kuester@magna-ingredi.de