Veranstaltungsort
Deutsche Messe AG, Hannover

Veranstaltungstermin
15. – 20. Juni 2020

Messeturnus
alle fünf Jahre

Öffnungszeiten
Täglich 09:00 – 18:00 Uhr

 

Die INTERSCHUTZ ist die Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit. Aussteller aus aller Welt kommen zur INTERSCHUTZ, um neue Märkte zu erobern. Besucher aus aller Welt entdecken Innovationen und tauschen Erfahrungen aus. Sowohl in Quantität als auch in Qualität der Aussteller und Besucher ist die INTERSCHUTZ im internationalen Vergleich herausragend. Einzigartig aber machen die Veranstaltung die positive Energie und die Begeisterung der Teilnehmer.

Wenn INTERSCHUTZ angesagt ist, kommen alle. Teams und Kollegen aus Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit sind da, um sich innerhalb ihrer Branche sowie über Branchengrenzen hinweg auszutauschen und ihr Netzwerk zu erweitern.

Den besonderen Spirit der INTERSCHUTZ macht aus, dass sie eine Messe der Helden ist.

Auf der INTERSCHUTZ treffen all jene zusammen, die Leben retten, Katastrophen verhindern und im Notfall für andere da sind. Ob Höhenrettung, Smoker oder die Toughest Firefighter Alive – die INTERSCHUTZ verbindet Nervenkitzel, Action sowie beeindruckende Leistungen von Mensch und Technik.

Gleichzeitig ist die INTERSCHUTZ eine Business-Messe. Sie ist der klare Höhepunkt für die Unternehmen der Branchen und bestimmt die Geschäftszyklen. Deshalb: Wer wissen will, welche Innovationen und Entwicklungen in der Gefahrenabwehr anstehen, kommt nach Hannover. Das Angebot der INTERSCHUTZ umfasst sämtliche Produkte und Dienstleistungen für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit – von Ausrüstungen für Technische Hilfeleistungen und Katastrophenschutz über die Ausstattung von Feuerwachen, Brandschutz, Löschtechnik, Fahrzeuge und Fahrzeugausstattung, Informations- und Organisationstechnik, medizintechnische Geräte, Sanitätsmaterialien oder Leitstellentechnik bis hin zur persönlichen Schutzausrüstung.

Die INTERSCHUTZ ist deshalb so stark, weil alle mit anpacken. Dazu gehören die Partnerverbände vfdb, DFV und VDMA, die ausstellenden Unternehmen, die ideellen Aussteller wie Feuerwehren, Rettungsdienste, technische Hilfsdienste und Katstrophenschutzorganisationen sowie die Besucher aus Berufs- und Freiwilligen Feuerwehren, Werkfeuerwehren, aus Rettungsdiensten oder dem Katastrophenschutz.

2015 haben 1.500 Aussteller aus 51 Ländern auf der INTERSCHUTZ ausgestellt, mehr als 150.000 Besucher kamen nach Hannover.

Die nächste INTERSCHUTZ findet vom 15. bis 20. Juni 2020 in Hannover statt.

Parallel zur INTERSCHUTZ wird am 16. Juni 2020 der Deutsche Feuerwehrtag in Hannover ausgerichtet.