Ziegler Brandweertechniek B.V. erhält Auftrag über 5 RW Kran

Am 3. März 2020 unterzeichneten Ziegler Brandweertechniek B.V. und die Si-cherheitsregion Midden en West Brabant einen Vertrag über die Lieferung von 5 RW-Kran. Diese werden im Jahr 2020 bzw. 2021 an die Feuerwehren Breda, Roosendaal, Bergen op Zoom, Raamsdonksveer und Tilburg ausgeliefert.

Die Fahrzeuge werden auf einem Volvo FH-Fahrgestell, Typ 460 High 6x2 mit X-Track, aufgebaut.

RW Kran
RW Kran
Quelle: Albert Ziegler GmbH

Basis Informationen

  • Fahrzeugtyp - RW Kran
  • Herkunft Kunde - Midden en West Brabant, Niederlande

Fahrgestell

  • Typ Volvo 460 High 6x2 mit X-Track
  • Radstand 4.300 mm
  • Leistung 460 PS / 338 kW

Zusätzlich

  • Sonderausstattung
    • ALPAS Aufbau
    • Z-Vision Lichtkonzept
    • Elektrisch/hydraulisch angetriebene Nach-laufachse
    • Volvo I-Shift-Doppelkupplung 2800 Nm (12 Gänge)
    • Besatzung 1+2
    • Pneumatisch betriebener Lichtmast (dreh-/ neigbar)
    • Hydraulischer Kran HIAB X-HIPRO 232 (19,4 Tm)
    • Hydraulische Winde FFW-5 50 kN (50 Meter Seillänge)
    • Hydraulisch angetriebener Generator 230/400V 12 kVA
    • Weitere Sonderausstattung: ESP, 360-Grad-Kamerasystem, Airbags, etc.

Verwandte Artikel

ZIEGLER stellt benutzergeführtes Bedienkonzept vor

ZIEGLER stellt benutzergeführtes Bedienkonzept vor

Aufgrund der rasanten Ausbreitung des Coronavirus‘ wurde die Weltleitmesse INTERSCHUTZ bekanntermaßen auf das Jahr 2021 verschoben. Das zu dieser Veranstaltung ausgerufene Motto #whateverthechallenge hat für ZIEGLER dennoch weiter Bestand....

Unfallfaktoren bei Feuerwehrfahrzeugen

Unfallfaktoren bei Feuerwehrfahrzeugen

Unfälle in der Vergangenheit, insbesondere mit TLF, werfen Fragen auf. In diesem Beitrag werden Hinweise gegeben auf mögliche Faktoren, die zu einem Unfall geführt haben oder führen können. Viele LF 20 werden mit Tanks deutlich über 2000 l...

ZIEGLER präsentiert das ALPAS der neusten Generation

ZIEGLER präsentiert das ALPAS der neusten Generation

Das INTERSCHUTZ-Jahr 2020 stand bei ZIEGLER von Beginn an unter dem Motto #whateverthechallenge. Aufgrund der rasanten Ausbreitung des Coronavirus' wurde die Weltleitmesse nun auf das Jahr 2021 verschoben. ZIEGLER steht natürlich voll und ganz...

: