17.06.2019 •

SicherheitsExpo 2019 Programm Forum 2

Am 27.06.2019

NETCOMM GmbH

Im Forum 1 und 2 präsentieren Aussteller die neuesten Trends und Enwicklungen in der Sicherheitstechnik. Der Zutritt ist für alle Messebesucher frei. Der Bayerischer Staatsminister des Innern, Joachim Herrmann, eröffnet die Messe mit einem Vortrag zur aktuellen Sicherheitslage in Bayern und Europa.

SicherheitsExpo 2019 Programm Forum 2

Moderation: Boris Bärmichl, TechnologieScout

09:45 – 10:15 Uhr

  • Schutz öffentlicher Räume
    • Die Terrorgefahr wächst weiter
    • Übersicht über mögliche Lösungen
    • Hochsicherheitsprodukte für den Schutz öffentlicher Räume
    • Innenstadtlösungen mit extrem flachen Fundamenten
    • Alternativprodukte
    • Temporäre Lösungen
    • Crashtestvideos
    • Referenzen
  • Volkmar Prims, Berater für Planer & Architekten, Perimeter Protection Germany GmbH

10:15 - 10:45 Uhr

  • Keine Chance für Bedrohungen an PC-Arbeitsplätzen!!
    • Neues Zeitalter der Respektlosigkeit und Gewaltbereitschaft
    • Gefahrenzone: Öffentlicher Dienst
    • Körperliche und psychische Schädigungen der Mitarbeiter
    • Hilfe per „Tastendruck“!;
    • Prävention durch innovativen Lösungsansatz
  • Benedikt Weinberger, Cordaware GmbH Informationslogistik

10:45 - 11:15 Uhr

  • 3D-Sensorik im sicherheitskritischen BereichBenchmarkvergleich von 2D-Videotechnik und automatischer 3D-Detektion
    • Technische Möglichkeiten von 2D-Videoüberwachung und 3D-Sensorik
    • Praxisbeispiel 1: Raumüberwachung mit 3D-Sensorik in Bankenfoyers und SB-Filialen
    • Praxisbeispiel 2: Zutrittskontrolle - Übliche Sicherheitslücken und Nachrüstmöglichkeiten
  • Gunar Schubert, Produktmanager, Intenta GmbH

11:15 - 11:45 Uhr

  • Vorteile einer Cloud basierten Online-Zutrittskontrolle mit offener API Online-Zutrittskontrolle in der Cloud bringt weitreichende Vorteile für die Anwender:
    • Tiefere Investitionskosten (CAPEX/OPEX)
    • Jederzeit vollständige Transparenz
    • Prozessoptimierungen durch Verbinden von Services
    • Neue Anwendungen
  • Thomas Riesen, Founder & CEO, Swissprime Technologies AG

11:45 – 12:15 Uhr

  • Cloud-Basierte Überwachungslösungen. Vielfältig, Einfach und Sicher
    • Was kann Cloud-Basierte VMS?
    • Cyber Security und Cloud Videoüberwachung
    • On Demand Umsetzung - was bedeutet dass für Fachbetriebe Video-Überwachungsanlagen und Endkunden
  • Peter McKee, Head of Business Development DACH, EAGLE EYE NETWORKS

12:15 - 13:45 Uhr

  • Mittagspause

13:45 – 14:15 Uhr

  • Schutzobjektsicherheit gecloud
    • Alarmübertragungsanlagen im Wandel in Zeiten von IoT und Cloudservices
    • Übertragung von Einbruch- und Überfallmeldung über IP
    • Migration von Bestandssystemen
  • Tobias Klein, stellv. Leiter des Projektmanagements, NetCom Sicherheitstechnik GmbH

14:15 - 14:45 Uhr

  • Shared Box - Waren und Wertgegenstände sicher lagern und austauschen
    • cloudbasiertes Management von Lagerboxen, Schließfächern und Paketstationen
    • sicherer Zutritt per Smartphone - die zeitgemäße Alternative zu RFID-Karte oder Transponder
    • Shared Box praktisch: die IntraKey-BikeParkBox - Fahrräder sicher abstellen!
  •  Sven Däberitz, CEO, IntraKey technologies AG 

14:45 - 15:15 Uhr

  • TENT AND CONDUCTIVE TEXTILE FOR CYBERSECURITY
    • Metalized fabrics and non woven textiles offer an interesting alternative to create a faraday cage. The benefits are reduction of weight and an increase in mechanical and design flexibility. They are also very well suited where camouflage is an important aspect.
    • SOLIANI EMC have their own production line for the metalization of fabrics and non woven,  either with 100% Nickel or if with Copper and Nickel. 100% Nickel offers the best chemical stability and is preferred for critical applications where salt spray tests etc. are required.
    • An innovative way to create a faraday cage is a tent based on such fabrics. Soliani have created such solutions for military and security forces to the highest requirements up to 18GHz, but also for automotive and aerospace applications.
  • Dott. Ing. Ivano SOLIANI, CEO of Soliani Emc Srl

15:15 - 15:45 Uhr

  • Access control based on IRIS recognition for domestic applications
    • Can we use the IRIS recognition technology to get an instant, contactless access to our home?
    • Why not? This technology offers the highest possible level of contactless access security. Even identical twins have different iris structures.
  • Damjan Zadnik, MScEE, IRETEC d.o.o.
Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

Evakuierungsübung in Verkaufsstätten

Evakuierungsübung in Verkaufsstätten

Bei der Räumung oder Evakuierung handelt es sich um eine Notfallmaßnahme. Wenn die bestehenden Schutzmaßnahmen nichtmehr ausreichend vorhanden sind oder nicht wie geplant funktionieren kann als Maßnahme im Brandschutz eine Evakuierung notwendig...

Evakuierung - eine neue Herausforderung

Evakuierung - eine neue Herausforderung

In einem Forum der Münchner Sicherheitsexpo hielt Wolfgang Wipper, Ehrenvorstand beim BVSW, einen Vortrag zum Thema Evakuierung. Es ging um geeignete Maßnahmen zur Alarmierung, um das Praxisproblem Safety versus Security und die sogenannte...

Risikominimierung durch Sprinkleranlagen

Risikominimierung durch Sprinkleranlagen

In seinem Vortrag zur „Risikominimierung durch Sprinkleranlagen“ stellte Jörg Wilms-Vahrenhorst vom Bundesverband technischer Brandschutz e. V. die aktuellen Herausforderungen, geänderte Risikobedingungen und den Einsatz von neuartigen...

:

Photo

Freiwilliger Polizeidienst sucht Nachwuchs

Präsenz und Bürgernähe, dafür stehen die Polizeihelfer, die sich ehrenamtlich in ihren Kommunen engagieren. Sie sind speziell ausgebildete Ansprechpartner in vielerlei Fragen und steigern durch…