Geutebrück eröffnet Büros in Malaysia und Indien / Neue Adresse für Hauptstadtdependance Berlin

Geutebrück GmbH
Katharina Geutebrück und Christoph Hoffmann, Geschäftsführung Geutebrück...
Katharina Geutebrück und Christoph Hoffmann, Geschäftsführung Geutebrück GmbH
Quelle: Geutebrück GmbH

Windhagen, 15. April 2019 - Geutebrück, internationaler Spezialist für Video-Systeme in den Bereichen Sicherheit und Prozessoptimierung aus Deutschland, ist ab Mai aktiv mit Büros in Indien und Malaysia präsent. Von dort aus sollen vor allem Endkunden aus den Zielbranchen Logistik, Industrie und Behörden besser betreut werden. Geutebrück South East Asia konzentriert sich auf die Regionen rund um Malaysia, Singapur, Indonesien, Thailand, Vietnam und Hongkong. Die Büro-Räume in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur sind Vertrieb, Repräsentanz, Showroom und Schulungszentrum zugleich.

Geutebruck Gemini India Solutions Limited lautet der Name des Joint Ventures zwischen Geutebrück und Gemini Software Solutions. Gemini ist eine Tochtergesellschaft der Kanoo Group of Companies, Bahrain, und bietet Softwarelösungen weltweit an. Sitz von Geutebrück Gemini India Solutions Limited ist im World Techno Park in Trivandrum und in Neu-Delhi, Indien.

„Unseren Endkunden in Südostasien schätzen an uns, dass wir nichts von der Stange anbieten, sondern die Flexibilität haben, individuell auf jedes Projekt eingehen zu können. Und sie erwarten zurecht, dass wir mit Dienstleistungen, Support und Service persönlich an ihrer Seite sind“, erklärt Geschäftsführerin Katharina Geutebrück, die zusammen mit Ehemann Christoph Hoffmann das Familienunternehmen in zweiter Generation führt. 

Auch in Deutschland gibt es eine Adress-Änderung. Die Hauptstadtdependance des Softwareentwicklers zieht nach Berlin-Adlershof um und präsentiert die vielseitig anwendbaren Video-Lösungen in einem modernen Showroom. „Auf der ganzen Welt sind unsere Lösungen, die zur Sicherung von Ministerien, Institutionen oder Museen dienen, sowie zur Prozessoptimierung, nahezu unsichtbar. In unserem Hauptstadtbüro zeigen wir, was uns zu einem Global Player macht“, so Christoph Hoffmann. 

Mit innovativen Produktentwicklungen, auch im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI), und international erfolgreichen Großprojekten, hat sich Geutebrück als anerkannter Experte im Markt und Weltmarktführer für Videolösungen „Made in Germany“ etabliert. Firmensitz, Produktionsstätte und Entwicklungszentrum sind in Windhagen, direkt zwischen Köln und Frankfurt.


Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

„Dallmeier Device Manager“ für Gerätemanagement und Cybersecurity

„Dallmeier Device Manager“ für Gerätemanagement und Cybersecurity

Der deutsche Videotechnologie-Hersteller Dallmeier stellt mit dem „Dallmeier Device Manager“ ein Tool zur komfortablen Konfiguration und Administration von Dallmeier Video-IP-Systemen vor.

Fünf Sicherheits-Tipps für das Videosystem

Fünf Sicherheits-Tipps für das Videosystem

Datensicherheit gehört unstrittig zu den größten Herausforderungen moderner Videosicherheitssysteme. Der zunehmende Einsatz von Cloud-Technologien, KI und IoT-Strategien macht die Situation nicht einfacher.

:

Photo

BVSW und BSKI starten Kooperation

Geballte Kompetenzen für mehr Sicherheit - Der Bayerische Verband für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW) e.V. und der Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen (BSKI) e.V. werden…