Mit innovativen Produktneuheiten gegen zunehmende Gewalt an Einsatzkräften

Wenn Helfer zu Opfern werden

Sicherheits- und Rettungskräfte riskieren täglich ihr Leben, um anderen zu helfen. Dabei erfahren sie vermehrt Gewalt an sich selbst. Besonders Polizeibeamte leiden unter der sinkenden Hemmschwelle von gezielten Angriffen und Widerstand.

„Helfer werden Opfer? Verkehrte Welt“

dachte sich Ulrich Haverkamp, Geschäftsführer der HAVERKAMP GmbH aus Münster. Er möchte mit seiner Firma diesem negativen Trend entgegenwirken. Er möchte aktiv einen Beitrag zu einem sichereren Arbeitsalltag von Einsatzkräften leisten: Das Unternehmen entwickelt und produziert innovative Sicherheitslösungen zum Schutz von Einsatzkräften. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Sicherung von Einsatzfahrzeugen und Gebäuden.

Beschichtete Flachglasscheibe wird mit Molotowcocktail beworfen
Beschichtete Flachglasscheibe wird mit Molotowcocktail beworfen
Quelle: © EMW GmbH

HAVERKAMP hat auf der internationalen Fachmesse GPEC®, die vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2022 in Frankfurt stattfand, u.a. eine der weltweit widerstandsfähigsten Sicherheitsfolien (P4A) zum Schutz von Einsatzfahrzeugen und deren Insassen vorgestellt. Seit Jahren kommen die Autosicherheitsfolien HAVERKAMP PROFILON® erfolgreich in Fahrzeugen von Polizeibehörden in Berlin, Hamburg, Sachsen und Thüringen zum Einsatz. 

Eine Durchschusshemmung von PKW-Scheiben, nach VPAM 1 bis 4, und einen in der Konzeptstudie befindlichen Durchstichschutz der Karosserie bieten die leichten Panzerungsprodukte von HAVERKAMP. Aber auch der Gebäudeschutz wird nicht vernachlässigt. Dabei kommt die vom TÜV geprüfte Sicherheitsfolie HAVERKAMP PROFILON® P4A mit der Widerstandsklasse P4A nach DIN EN 356 A zum Einsatz.

ClickFilm® schaltbare Folie für KFZ und Gebäude

Temporärer Sichtschutz kann besonders in der Sicherheitsbranche nützlich sein: Für vertrauliche Gespräche, ungestörte Treffen oder verdeckte Ermittlungen eignet sich HAVERKAMP ClickFilm® ideal. Die schaltbare Folie lässt sich per Fernbedienung oder Schalter steuern. Auf Knopfdruck kann man zwischen transparenter Optik und Milchglasoptik wählen, je nach Bedarf. Diese Innovation ist für Fahrzeuge – ABG vorhanden – und Gebäude verwendbar. Interessierte Messebesucher können sich auf dem Stand von HAVERKAMP einen Eindruck verschaffen und die Funktionalität selbst testen.

Spektakuläre Vorführungen mit Molotowcocktails

Um die Messebesucher der GPEC® live vor Ort von der Widerstandsfähigkeit der optisch unscheinbaren Folien zu überzeugen, wurden die Sicherheitsprodukte auf dem Messefreigelände spektakulären Praxistests unterzogen, u.a. mit Eisenkugeln und Molotowcocktails.

„Die Besucher konnten hautnah erleben, dass unsere Produkte unter derartigen Extrembedingungen funktionieren. Das wollte der ein oder andere Zuschauer im Vorfeld nicht glauben. Das Ergebnis sorgte anschließend für großes Staunen und Begeisterung“, so Ulrich Haverkamp.

Eines haben alle HAVERKAMP-Folien gemeinsam: Sie sind kombinierbar mit Funktionen wie Sonnen-, UV-, Sicht- und Abhörschutz sowie Alarmgebung und können als Nachrüstlösung oder bereits im Glasherstellungsprozess verbaut werden.

Die 12. Internationale Fachmesse für Innere Sicherheit hat in diesem Jahr vom 31. Mai bis zum 2. Juni in Frankfurt a.M. auf dem Messegelände stattgefunden. Auf der GPEC® 2022 waren laut Veranstalter 503 Aussteller aus 33 Staaten vertreten. Mehr als 7.091 Teilnehmer aus 55 Nationen haben die Veranstaltung besucht. Die Spezialmesse, die ausschließlich für Angehörige von Polizei- und Sicherheitsbehörden zulässig ist, stand in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Frau Nancy Faeser, Bundesministerin des Innern und für Heimat. Die nächste GPEC® findet im zweiten Quartal 2024 in Frankfurt statt.



Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

Schutz der Polizei im Pandemie-Modus

Schutz der Polizei im Pandemie-Modus

Ein Jahr nach Beginn der Covid-19-Pandemie kann für die Polizei NRW eine bislang insgesamt glückliche Bilanz gezogen werden: Die Infektionszahlen bei Polizeibeschäftigten sind überschaubar geblieben. Dadurch ist es auch gelungen, die Polizei...

Meldungen KW 24

Meldungen KW 24

Diese Woche gab es Unwettereinsätze, Einsatz in Chemikalienschutzanzügen, Übung der Bundespolizei zur Wasserrettung, neue Simulationstrainer für die Ausbildung im Rettungsdienst, Großübung der Polizei und Schwerpunktkontrollen in der...

Bundespolizei als wichtiger Partner in der Gefahrenabwehr

Bundespolizei als wichtiger Partner in der Gefahrenabwehr

Interview mit Carsten Glade, Abteilungsleiter Gefahrenabwehr
im Bundespolizeipräsidium

: