Temporäre Absicherung einfach und wirksam

SecuriLocate MVS - die mobile Videosicherheitslösung

Securiton GmbH

Zeitlich befristete Infrastrukturen sind beliebte Reviere für Eindringlinge aller Art. Durch Diebstähle, Sabotage oder Vandalismus werden teils große Schäden verursacht. SecuriLocate MVS von Securiton bietet unzählige Einsatzmöglichkeiten in der zeitlich befristeten sowie örtlich unabhängigen Absicherung mittels intelligenter Videosicherheitstechnik. Auch für die temporäre Erweiterung von Bestandsanlagen ist SecuriLocate MVS prädestiniert.

System zur mobilen Videoüberwachung von Securiton GmbH
Mobile Videoüberwachung mit SecuriLocate MVS: Das System kann an unterschiedlichsten Orten oder mobilen Einheiten montiert werden, z. B. an Containerwänden, Pfosten, Stativen oder anderen magnetischen Flächen.
Quelle: Securiton GmbH

Eindringlinge abschrecken und automatisiert erkennen

Sehr oft hält alleine schon die sichtbare Präsenz von Überwachungskameras unerwünschte Besucher von Arealen fern. Statische, dynamische oder Wärmebildkameras erfassen jede Bewegung im definierten Sichtfeld. Mit seinen intelligenten Überwachungsfunktionen erkennt die Systemlösung Eindringlinge blitzschnell und zuverlässig. Optional setzt SecuriLocate MVS daraufhin eine Alarmmeldung ab, die bei Bedarf an eine Notruf- und Serviceleitstelle NSL weitergeleitet werden kann.

Durch die hohe Flexibilität bei der Montage lässt sich SecuriLocate MVS binnen Sekunden montieren und zum Einsatz bringen. Mittels Einsatz von Magnettechnik wird keinerlei Werkzeug benötigt. SecuriLocate MVS lässt sich perfekt an individuelle Anforderungen anpassen. Durch die intelligenten IPS Videobildanalysen informiert SecuriLocate MVS in Echtzeit über jegliche Ereignisse. Bilddaten und Meldungen werden über eine gesicherte Verbindung der mobilen Router übertragen und bieten somit von überall einen Zugriff. Auch der Einsatz an Orten ohne eine Stromversorgung kann problemlos realisiert werden. Hierfür bietet SecuriLocate MVS optional eine Akkulösung für den autonomen Betrieb von bis zu 96 Stunden an.

Verwandte Artikel

Weitreichende Personalentlastung

Weitreichende Personalentlastung

Moderne Videotechnik ist aus dem Polizeialltag nicht mehr wegzudenken. Dennoch stellen viele Lösungen die beteiligten Polizeikräfte vor große Herausforderungen, da sie häufig nur sehr personalintensiv zu betreiben sind. Auf dem europäischen...

Sicherheitsrisiken reduzieren

Sicherheitsrisiken reduzieren

Gelingt es fremden oder unbefugten Personen, ungehindert Areale, Gebäude oder gar einzelne Räume zu betreten, stellt dies für öffentliche Einrichtungen, wirtschaftliche und gewerbliche Bereiche usw. ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Das...

:

Photo

Host Nation Support heute

Die Entwicklung der sicherheitspolitischen Lage in Europa hat dazu geführt, dass die Bundesrepublik Deutschland sich im NATO-Bündnisrahmen wieder verstärkt auf Landes- und Bündnisverteidigung…

Photo

Freiwilliger Polizeidienst sucht Nachwuchs

Präsenz und Bürgernähe, dafür stehen die Polizeihelfer, die sich ehrenamtlich in ihren Kommunen engagieren. Sie sind speziell ausgebildete Ansprechpartner in vielerlei Fragen und steigern durch…