pei tel bietet rugged Smartphones und ein Tablet für professionelle Einsätze

Die pei tel Communications GmbH bietet mit den robusten Smartphones PT-B800 und PT-C600 sowie dem Tablet PT-Q810 jetzt Breitbandgeräte an, die über ein sturz- und wasserfestes Gehäuse verfügen. Alle Modelle sind mit dem Betriebssystem Android ausgestattet, LTE-fähig und können auch über WLAN stets mit dem Internet verbunden werden. Neben ihrer Robustheit zeichnen sich die Geräte durch eine integrierte PTT-Taste (Push-to-Talk) aus. In Verbindung mit einer optionalen Software-Lösung besteht somit die Möglichkeit einer einfachen und sicheren Verständigung zwischen einer beliebigen Zahl an Teilnehmern.

Das Smartphone PT-B800 verfügt über ein besonders kompaktes Gehäuse und ist damit für den Einsatz als ständiger Begleiter prädestiniert. Es besitzt einen 2,4 Zoll großen Bildschirm sowie einen 8 GB großen integrierten Speicher. Das Smartphone PT-C600 bietet mit seinem 4,7 Zoll großen Bildschirm eine hervorragende Übersichtlichkeit ist damit ideal für alle Arten von MultimediaAnwendungen. Der integrierte Speicher hat eine Größe von 16 GB. Beide Smartphones sind sturz und wassergeschützt nach Schutzklasse IP68. Das kompakte Tablet PT-Q810 besitzt einen 8 Zoll großen Bildschirm und einen 64 GB großen Speicher. Es ist staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser nach IP65. Bei allen Modellen kann der integrierte Speicher mit einer MicroSD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden.

pei tel bietet rugged Smartphones und ein Tablet für professionelle Einsätze
Quelle: pei tel Communications GmbH

Während die Smartphones PT-B800 und PT-C600 zum Tragen am Körper konzipiert sind, eignet sich das Tablet PT-Q810 außerdem für die Nutzung in Fahrzeugen. Über eine stabile Halterung mit Schnellentriegelungsmechanismus kann es bequem angebracht und wieder entfernt werden. Fahrer erhalten mit dem Tablet zum Beispiel die Möglichkeit, die Annahme von Aufträgen zu bestätigen, zum Zielort zu navigieren oder sich die erfolgreiche Zustellung vom Kunden per digitaler Unterschrift bestätigen zu lassen. Wenn nötig, können zudem über die integrierte Kamera Mängel oder Transportschäden gleich an Ort und Stelle dokumentiert werden.

„Für den Einsatz unter rauen Bedingungen wie auf Baustellen oder in der Produktion sind herkömmliche Smartphones und Tablets in der Regel nicht geeignet. Mit unseren besonders robusten Modellen sorgen wir dafür, dass auch dort auf den riesigen Funktionsumfang von Breitbandlösungen zugegriffen werden kann, ohne auf Stabilität und einfache Bedienbarkeit verzichten zu müssen“

sagt Thomas Martin, Geschäftsführer von pei tel. Durch das Android Betriebssystem stehen den Anwendern mittels APK-Installation eine schier unbegrenzte Anzahl an Apps zur Verfügung. Darüber hinaus kann durch die Nutzung der vorhandenen Mobilfunknetze eine hohe Verfügbarkeit bei geringen Kosten gewährleistet werden.

Für die Verwaltung der Geräte stehen Unternehmen eine Vielzahl an Programmen zur Verfügung. Auch eigene Anwendungen und Apps können beispielsweise via Mobile Device Management Software (MDM) aus der Ferne installiert werden. Darüber hinaus lassen sich die Smartphones PTB800 und PT-C600 sowie das Tablet PT-Q810 an die Lösung WAVE PTX™ von Motorola Solutions anbinden, welche eine einheitliche Kommunikation zwischen verschiedenen Geräten in beliebigen Netzen ermöglicht.

Weitere Informationen zu pei tel unter: www.peitel.com


Über die pei tel Communications GmbH:

pei tel, ein Unternehmen der Familie Peiker, steht seit über 30 Jahren für professionelles Equipment zur einwandfreien Sprach- und Datenübertragung. Das in Teltow bei Berlin ansässige Unternehmen mit angebundener Niederlassung am Standort in Osnabrück ist auf die Entwicklung, Herstellung und Distribution hochqualitativer Kommunikationslösungen spezialisiert. Die umfangreiche Produktpalette umfasst u. a. professionelle Funk- und Infrastrukturtechnik der Hersteller Motorola Solutions, CommScope, PROCOM, PBE Axell, Radio Frequency Systems und vielen weiteren sowie eigene Entwicklungen diverser Mikrofontypen, Bedienhandapparate, Lautsprecher, Tischsprechstellen und weiterer Hör-/Sprechgarnituren. 

Darüber hinaus bietet pei tel Breitbandlösungen zur Installation in Fahrzeugen und Systemen sowie portable PTToC Geräte (Push-to-Talk over Cellular) wie robuste Smartphones und Tablets, die mit LTE/4G, Wi-Fi, Bluetooth, VoLTE, NFC, GPS uvm. ausgestattet sind. Breitbandlösungen von pei tel vereinen essenzielle Sprach- und Gruppenkommunikation, multimediale Datenübertragung und Ortungsdienste in einem Ökosystem. 

pei tel ist ISO 9001 zertifiziert und entwickelt eigene Produkte in Deutschland. Hierbei legt das Unternehmen größten Wert auf die Einhaltung von Technologie-, Umwelt- und Qualitätsstandards.


Anbieter

Logo: pei tel Communications GmbH

pei tel Communications GmbH

Rheinstraße 15 A
14513 Teltow
Deutschland

Verwandte Artikel

Bestens angebunden

Bestens angebunden

Die Möglichkeiten bei der Vernetzung von Teams werden bei der sicherheitskritischen Kommunikation immer vielfältiger.

Gigabit-Studie 2022 vorgestellt

Gigabit-Studie 2022 vorgestellt

Baden-Württemberg auf dem Weg ins Gigabit-Zeitalter- Ergebnis der Studie:

THW übt Ausbau digitaler Kommunikation

THW übt Ausbau digitaler Kommunikation

Der THW-Landesverband Sachsen, Thüringen hat bei einer Übung zum Bereitstellungsraum 500 den Aufbau und Betrieb von Glasfaserkabeln erprobt, um Großeinsätze in Zukunft noch effizienter und erfolgreicher gestalten zu können.

:

Photo

PMRExpo 2022

Auch in diesem Jahr ist die internationale Fachmesse PMRExpo drei Tage lang der Treffpunkt aller Experten von den Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) sowie aus…