31.03.2022 •

EX-geschützte Knickkopf-Leuchte HL 30 EX POWER

Witte + Sutor GmbH, bekannt unter dem Marken­namen ­AccuLux, steht für Qualität, Vielfalt, Sicherheit und Entwicklung – und das alles Made in Germany!

Im ständigen Streben nach Neuentwicklungen stellt AccuLux nun den neusten Erfolg vor: Die EX-geschützte Knickkopf-Leuchte HL 30 EX POWER.

Bei dieser Neuentwicklung handelt es sich um eine aufladbare, EX-geschützte LED-Knickkopf-Leuchte mit neuester Lithium-­Ionen-Akku-Technologie und hoher Leuchtkraft, dank einer hochwertigen LED-Platine. Diese Leuchte ist ­3-stufig schaltbar und durch das Zusammenschalten von Haupt- und Pilotlicht wird die Lichtstärke von ca. 300 Lumen erreicht. Zur Anbringung an die Schutzbekleidung verfügt die HL 30 EX POWER über einen 180° Grad schwenkbaren Knickkopf mit kratzfestem und Chemikalien beständigem Glas. Die HL 30 EX POWER ist bestens für die ­EX-Zonen 1/21 geeignet. Durch das neue LCD-Display kann die Restleuchtdauer in Stunden und Minuten abgelesen werden. Die HL 30 EX POWER Leuchte zeichnet sich durch ihre Hochwertigkeit, modernste Technik und ihre ATEX-Zertifizierung aus und entspricht auch, wie alle ATEX-zertifizierten Leuchten der Feuerwehr DIN-Norm.

Ungeahnte Flexibilität, nicht nur beim Einsatz. Die Knickkopfleuchte HL 30 EX...
Ungeahnte Flexibilität, nicht nur beim Einsatz. Die Knickkopfleuchte HL 30 EX POWER.
Quelle: Acculux

Noch weiter geht die HL 35 EX HIGH POWER. Sie ist stolze ca. 400 Lumen hell und lässt sich in allen Bereichen mit Gasen und Stäuben, d. h. in EX-Zonen 0/20 und 1/21 verwenden. Wie viele weitere AccuLux Leuchten, wurden auch die
HL 30 EX POWER und HL 35 EX HIGH POWER vom Fraunhofer IZM umfangreich geprüft und für sehr gut befunden worden. Das Qualitätssiegel „Made in Germany“ verdienen sich die AccuLux Leuchten durch die Entwicklung und Fertigung am Stammsitz in Murrhardt.

Übrigens – die Ladestation ist für alle AccuLux Knick- und ­Winkelleuchten identisch!

Ein weiterer Neuzugang ist die AccuLux IL 500 LED – eine vielseitig verwendbare, ladbare In­spektionsleuchte mit einem ­Li-Ionen-Akku. Sie ist mit ca. 170 Lumen im Fern- und ca. 500 Lumen im Nahbereich sehr hell und verfügt über eine
3 W und eine 10 W LED. Diese Leuchte ist stoßfest, hat die Schutzklasse IP54, eine Akku-Kapazitätsanzeige und wiegt nur 200 g. Noch mehr Einsatzmöglichkeiten ergeben sich durch weitere ­Features, wie Haftmagnete, Aufhängehaken, Rotlicht und rotes Blinklicht.

Bestes Licht für höchste Sicherheit – AccuLux! Made in Germany!

Sie finden uns auch auf der Interschutz 2022 vom 20. – 25.06.2022 in Halle 15 Stand C41


Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

IN DEN WILDEN FEUERN PORTUGALS

IN DEN WILDEN FEUERN PORTUGALS

Die Wildfirefighter der portugiesischen Elite Truppe GNR von Operating Commander Marco Marques kämpfen täglich an dieser Grenzlinie.

Die besten EX-geschützten Leuchten kommen von AccuLux

Die besten EX-geschützten Leuchten kommen von AccuLux

Fraunhofer testet ex-geschützte Leuchten verschiedener Hersteller, AccuLux geht als Testsieger hervor

Zuverlässiger Fußschutz in lebensgefährlichen Situationen

Zuverlässiger Fußschutz in lebensgefährlichen Situationen

Um das Leben anderer Menschen zu schützen, gehen Rettungskräfte oft durchs Feuer – und das im wahrsten Sinne. In vielen Fällen riskieren Feuerwehrleute im Einsatz ihr eigenes Leben, um andere Menschen zu retten.

:

Photo

Erste Erfahrungen mit dem eLHF

Seit alternative Antriebe für Fahrzeuge im Individualverkehr konkret im Gespräch waren und die ersten Fahrzeuge auf der Straße fuhren schwenkte der Fokus von Wissenschaft, Technik und…