Breitbandkommunikation für Großschadenslagen von Vites GmbH

Melanie Prüser

Auf der PMRExpo 2019 zeigte Vites Einsatztechniken zur Kommunikation in Großschadenslagen. Damit die Einsatzkräfte gut informiert werden können, um effizient ihrer Arbeit nachzugehen, bietet Vites zum Beispiel den HiMoNN-Router an. Die Lösung stellt Martin Gassner, CEO bei Vites GmbH im Videointerview im Crisis Prevention Fachportal vor.

Anbieter

Logo: VITES GmbH

VITES GmbH

Einsteinstraße 32
85521 Ottobrunn
Deutschland

Verwandte Artikel

VITES liefert mit mobilen 5G-Funkzellen einen weiteren Innovationsmeilenstein

VITES liefert mit mobilen 5G-Funkzellen einen weiteren Innovationsmeilenstein

Die VITES Produktlinien ViCell und vikomobil 2.0 sind ab sofort auch mit 5G-Mobilfunktechnik lieferbar.

VITES präsentiert auf der Interschutz 2022 eine ganze Reihe an Innovationen

VITES präsentiert auf der Interschutz 2022 eine ganze Reihe an Innovationen

Die VITES GmbH ergänzt die Produktlinien ViCell und vikomobil 2.0. um 5G-Technologie sowie um eine wegweisende eSIM-Authentifizierungslösung.

eSIM-Management für verlegefähiges LTE im Katastrophenschutz

eSIM-Management für verlegefähiges LTE im Katastrophenschutz

Eine funktionierende Kommunikation ist für den Katastrophenschutz eine Grundvoraussetzung, um Hilfsmaßnahmen und Einsätze effektiv durchführen zu können.

: