„Zu jeder Zeit einsatzbereit und Energie trotz Stromausfall!“ So könnten die innovativen DIN Stromerzeuger im Leistungsbereich von 6,5 bis 13,7 kVA der 07er Baureihe mit IT/TN Umschaltung zur Gebäudeeinspeisung gemäß den Festlegungen nach DIN VDE 0100-551, Anhang ZC, von der Firma Endress beschrieben werden. Die Generatoren des schwäbischen Unternehmens kommen nicht nur mobil zum Einsatz, Endress bietet als deutscher Hersteller die Möglichkeit, tragbare DIN Stromerzeuger mit einer IT/TN Umschaltung – für die Einspeisung in Gebäude, zum Beispiel bei Stromausfall oder sogar im Katastrophenfall  – auszustatten.

Aufgrund der besonderen Anforderungen im Feuerwehrdienst müssen Stromerzeuger spezielle Normen erfüllen – z. B. tragbare Stromerzeuger müssen die DIN 14685 – 1, 2 oder 3 erfüllen. Siehe auch: Infoblatt der FUK – Tragbare Stromerzeuger im Fw-Dienst Stand September 2017.

Es ist nicht zugelassen, mit einem DIN Stromerzeuger ohne IT/TN Betriebsumschaltung in ein Gebäude einzuspeisen. Der DIN Stromerzeuger arbeitet in einem nicht geerdeten System, mit einer Schutztrennung mit Potentialausgleich und wird überwacht durch einen Isolationswächter.

Im Gebäude ist ein geerdetes Netz verbaut, abgesichert mit einem Fehlerstromschutzschalter (RCD). Das heißt es gibt 2 verschiedene Netzarten mit unterschiedlichen Schutzmaßnahmen.

Um mit einem DIN Stromerzeuger einspeisen zu können, benötigen Sie eine Betriebsumschaltung am Stromerzeuger, der das gleiche Netz schaltet wie beim Gebäude. Die Absicherung erfolgt dann durch die Abschaltung der „normalen“ Steckdosen im Einsatzstellenbetrieb und der Zuschaltung einer

verwechslungsfreien Sondersteckdose. Den Personenschutz übernimmt dann der Fehlerstromschutzschalter (RCD) im Gebäude. Aufgrund der verwechslungsfreien Steckdose und der Abschaltung der Einsatzstellensteckdosen, kann die Einspeisung mit den eigenen Einsatzkräften durchgeführt werden, ohne einen Elektriker vor Ort zu haben. Voraussetzung ist natürlich

immer ein vorbereiteter Einspeisepunkt am Gebäude.

Im neuen Showroom bei Endress Elektrogerätebau in Bempflingen können Sie die DIN Stromerzeuger mit IT/TN Betriebsumschaltung hautnah erleben und weitere Informationen direkt durch das eigene BOS TEAM vor Ort erhalten.

Bild: ESE 1307 IT/TN. (Bild: Endress)

ENDRESS Elektrogerätebau GmbHEndress Power Generators
Neckartenzlinger Str. 39
72658 Bempflingen
Tel.: 07123 97370
E-Mail: vertrieb@endress-stromerzeuger.de
www.endress-stromerzeuger.de