12.03.2020 •

Programm 2020

stock.adobe.com

Thematisch geht es am ersten Tag um die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Katastrophenfall. Der Fokus liegt dabei auf den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der zweite Tag befasst sich mit den Herausforderungen, die extreme Wetterlagen für den Bevölkerungsschutz bedeuten – also Schneechaos, Hochwasser, Dürre und Waldbrände. 

Diese Themen gewinnen in Zeiten des Klimawandels gravierend an Bedeutung und erfordern ebenfalls die vernetzte Zusammenarbeit – von Hilfsorganisationen mit staatlichen Institutionen auf nationaler sowie auch auf internationaler Ebene. 

Das Bevölkerungsschutz-Symposium "Blick über die Grenzen" richtet sich vorwiegend an Führungskräfte aus Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sowie aus Feuerwehren und Hilfsorganisationen.

Hier finden Sie den ursprünglichen Programmentwurf für das CP-Symposium 2020

Interschutz Flyer

Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

Anmeldung

Anmeldung

Sobald unsere Anmeldung geöffnet ist, können Sie sich hier registrieren

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hier finden Sie alle weiteren Information zum Veranstaltungsort

Kontakt

Kontakt

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten

: