VdS-BrandSchutzTage 2023 am 6. und 7. Dezember in der Koelnmesse

Auf den renommierten VdS-BrandSchutzTagen werden am 6. und 7. Dezember 2023 wieder mehrere Tausend Fachbesucherinnen und Besucher erwartet, wie gewohnt in der Koelnmesse. Dank des wachsenden Erfolgs der Veranstaltung wird die große, internationale Fachmesse erstmals in der größeren Messehalle 10.1 ausgerichtet, in der noch mehr Aussteller und Livevorführungen Platz finden. Daneben profitieren die Messebesucherinnen und -besucher vom vielseitigen Programm auf der Messebühne sowie separat buchbaren Fachtagungen in den angrenzenden Sälen. Die VdS-BrandSchutzTage 2023 werden vom Kölner Bürgermeister Dr. Ralf Heinen eröffnet.

Auch in diesem Jahr ein wichtiger Bestandteil der VdS-BrandSchutzTage: die...
Auch in diesem Jahr ein wichtiger Bestandteil der VdS-BrandSchutzTage: die große Fachmesse mit Anbietern aus dem anlagentechnischen, baulichen und organisatorischen Brandschutz
Quelle: VdS Schadenverhütung GmbH

Internationale VdS-Fachtagung „Feuerlöschanlagen“

Die Fachtagung „Feuerlöschanlagen“ findet auf den VdS-BrandSchutzTagen 2023 mit internationalem Fokus und deutsch-englischer Simultanübersetzung statt und erstreckt sich über beide Veranstaltungstage – wie traditionell in jedem zweiten Jahr. Thematisiert werden aktuelle Fallbeispiele und Lösungen aus dem In- und Ausland. 

Auch die anderen Fachtagungs-Klassiker der VdS-BrandSchutzTage dürfen nicht fehlen. Insgesamt stehen diese Tagungen auf dem Programm:

  • Baulicher Brandschutz (06.12.2023)
  • Feuerlöschanlagen international/Fire Extinguishing Systems (mit Simultanübersetzung D/EN, 06./07.12.2023)
  • Hydrantenanlagen (Impulstagung, 06.12.2023)
  • 54. Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte (06./07.12.2023)
  • Brandmeldeanlagen (07.12.2023)
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (07.12.2023)
  • Bauen und Brandschutz in NRW (Kompaktseminar, 07.12.2023)

Hinweis: Verschiedene Fachtagungen, die im Rahmen der VdS-BrandSchutzTage stattfinden, können zum vergünstigten Kombipreis gebucht werden.

Aktuelles Wissen zu spannenden Branchenentwicklungen bieten die separat...
Aktuelles Wissen zu spannenden Branchenentwicklungen bieten die separat buchbaren Fachtagungen auf den VdS-BrandSchutzTagen 2023
Quelle: VdS Schadenverhütung GmbH

VdS-BrandSchutzTalk und Foren

Die zwei Talkrunden des VdS-BrandSchutzTalks auf der Messebühne zogen auf den letzten VdS-BrandSchutzTagen viele Interessierte an. Auch in 2023 können alle Messebesucherinnen und -besucher kostenlos zuhören, wenn Expertinnen und Experten über wichtige Branchentrends diskutieren. Außerdem wieder auf der Messebühne: das Zukunfts- und das Ausstellerforum mit weiteren aktuellen Themen.

Live auf der Messebühne der VdS-BrandSchutzTage diskutieren Expertinnen und...
Live auf der Messebühne der VdS-BrandSchutzTage diskutieren Expertinnen und Experten über aktuelle Branchenthemen.
Quelle: VdS Schadenverhütung GmbH

Studierende organisieren Messerundgänge

Etwas Besonderes werden die geführten Messerundgänge sein. Studierende der Hochschule Furtwangen entwickeln in diesem Jahr ein Konzept für die Rundgänge und führen sie auch selbst durch. Zusätzlich zu den Rundgängen für Messebesucherinnen und -besucher und Presse werden sie an jedem der beiden Tage einen Schülerrundgang anbieten. Durch die Einbindung von Schülerinnen und Schülern sowie Studierenden ergeben sich vielfältige Chancen, junge Menschen für die Branche zu begeistern – ungemein wichtig, insbesondere in Zeiten des Fachkräftemangels.

VdS-BrandSchutzTage 2023  am 6. und 7. Dezember in der Koelnmesse

Freikarte

Für unsere Leser stehen kostenlose Eintrittskarten für den Messebesuch zur Verfügung. Die Freikarten können unter vds.de/crisis-prevention bezogen werden. 

vds-brandschutztage.de


Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

Bund stellt 181 neue Einsatzfahrzeuge für den Zivilschutz zur Verfügung

Bund stellt 181 neue Einsatzfahrzeuge für den Zivilschutz zur Verfügung

Unter dem Motto "Gemeinsam für die Sicherheit in Deutschland" übergibt das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) weitere Einsatzfahrzeuge an die Länder und Kommunen.

Brandschutz: So kommen Sie sicher durch die Weihnachtszeit

Brandschutz: So kommen Sie sicher durch die Weihnachtszeit

Wie können Sie sich vor Bränden in der Advents- und Weihnachtszeit schützen? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie sicher durch die Weihnachtszeit kommen.

:

Photo

Rettungsdienstforum aescutec®

Dabei sein, wenn sich die Branche zur aescutec im Rahmen der FLORIAN trifft! Die aescutec® ist eine interdisziplinäre Informations- und Kontaktplattform für den gesamten Bereich Rettung und findet…