FireFit European Championships

Kraft, Kondition, Schnelligkeit – darauf kommt es bei den FireFit European Championships an. Die besten internationalen Feuerwehrmänner und -frauen messen sich erstmals auch auf der INTERSCHUTZ. Die Wettkämpfe laufen an allen sechs Messetagen vom 20. bis 25. Juni 2022.

Ablauf

Die FireFit wird an allen Tagen der INTERSCHUTZ zwischen 9 und 17 Uhr ausgetragen. Der Parcours wird auf dem Freigelände des Messegeländes aufgebaut. Die Organisatoren rechnen wie im vergangenen Jahr mit Startern aus der ganzen Welt.

An den ersten vier Tagen finden Qualifizierungs-Läufe für die Europameisterschafts-Läufe statt. Diese sind an den Tagen fünf und sechs. An jedem Tag wird es eine Siegerehrung für die Tagessieger geben.

Kategorien

  • Einzel
  • Tandem
  • Staffel mit drei bis fünf Teilnehmern

Fünf Stationen

  • Treppenlauf auf den Haix-Tower (drei Etagen, zwölf Meter hoch)
  • Schlauchpaket hochziehen und Treppenlauf abwärts
  • Hammerschlagmaschine
  • Slalomparcours und Schlauchziehen
  • Simulation einer Menschenrettung

Anmeldung ab 20. April

Am 20. April ab 17 Uhr öffnet die Anmeldung unter www.firefit-europe.eu – wer einen Startplatz ergattern möchte, sollte schnell sein und sich bereits vorab informieren und registrieren.

Nach der Registrierung kann das Eventticket für den Wettkampf ab der Öffnung der Anmeldung gelöst werden.

Anmeldung


Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

Einsatzbereit (nicht nur) bei Katastrophen

Einsatzbereit (nicht nur) bei Katastrophen

Die Katastrophenschutz-Organisationen sind gefordert wie nie. Neben ihren Aufgaben im Alltag sind Feuerwehren, Technisches Hilfswerk (THW), Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG), Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH),...

Spannende Wettbewerbe und hartes Training

Spannende Wettbewerbe und hartes Training

Die Weltleitmesse INTERSCHUTZ 2022 bietet in den Hallen und auf dem Freigelände zu jedem Spektrum von Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit die neuesten Entwicklungen.

IN DEN WILDEN FEUERN PORTUGALS

IN DEN WILDEN FEUERN PORTUGALS

Die Wildfirefighter der portugiesischen Elite Truppe GNR von Operating Commander Marco Marques kämpfen täglich an dieser Grenzlinie.

:

Photo

RETTmobil 2022: Alle Ampeln auf Grün

Gut ein Vierteljahr vor dem Start der RETTmobil International 2022 (11. bis 13. Mai) laufen die Vorbereitungen nach Plan. Trotz einer sich immer wieder ändernden Corona-Lage, sind die Organisatoren…