Beispielseite aus der Unterweisung zur Personendosimetrie.
Beispielseite aus der Unterweisung zur Personendosimetrie.
Quelle: SZENARIS GmbH
04.01.2023 •

Sicheres Agieren in Strahlenschutzbereichen mit dem Lernprogramm „Strahlenschutz“

Personen, die in Strahlenschutzbereichen arbeiten, sind einem erhöhten gesundheitlichen Risiko ausgesetzt. Die Online-Unterweisung „Strahlenschutz“ ermöglicht die Schulung dieser Mitarbeitenden, damit sie sicher in den betroffenen Bereichen agieren können.

Röntgen ist beispielsweise in der Medizin, bei Sicherheitskontrollen und in technischen Bereichen unentbehrlich. Es ist das am häufigsten eingesetzte bildgebende Verfahren. Röntgen ist dabei aber auch immer mit einer Strahlenbelastung verbunden. Diese kann in höheren Dosen das Erbgut der Zellen schädigen und dadurch Krebserkrankungen begünstigen. Daher verpflichtet das Strahlenschutzgesetz die strahlenschutzverantwortliche Person, geeignete Maßnahmen bereitzustellen, um Menschen vor schädlichen Wirkungen ionisierender Strahlung zu schützen.

Die Online-Unterweisung „Strahlenschutz“ richtet sich an Personen, die sich aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit in Strahlenschutzbereichen aufhalten. Erläutert werden einerseits die Grundlagen zur Entstehung von Röntgenstrahlung, mögliche Gefahren durch Röntgenstrahlen sowie Sicherheits- und Schutzmaßnamen, andererseits erhalten die Mitarbeitenden in exponierten Bereichen aber auch viele Informationen zu Strahlenschutzbereichen und zur Dosisminimierung, zur Arbeitsmethodik sowie zum Strahlenschutzrecht und zur Strahlenschutzanweisung.

Das Unterweisungsmodul wurde in einer Kooperation zwischen „Strahlenschutz-Instruktion, Edgar Pahlke“ und der SZENARIS GmbH entwickelt. Es erweitert damit die von SZENARIS entwickelte Lernprogrammreihe „Online-Unterweisungen“, welches die kostengünstige sowie zeit- und ortsunabhängige Qualifikation der Beschäftigten ermöglicht. Die Lernprogrammreihe umfasst über 25 Themengebiete aus den Bereichen Sicherheit, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Datenschutz und Compliance, u. a. Nachrichtenvordruck Katastrophenschutz (KatS), Brandschutz, Elektrischer Strom, Erste Hilfe oder Umgang mit Gefahrstoffen. Die Module können unkompliziert an unterschiedliche Bedürfnisse an­gepasst und in verschiedene Sprachen übersetzt werden. 

Weitere Informationen sowie Testversionen der unterschiedlichen Unterweisungen erhalten Sie auf www.sicherheit.szenaris.com 


Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

„Mit Zivilcourage gegen Hass und Hetze im Netz“

„Mit Zivilcourage gegen Hass und Hetze im Netz“

Wiesbaden. Seit mittlerweile drei Jahren geht die Hessische Landesregierung mit der Meldestelle HessenGegenHetze gegen Hass und Hetze im Netz vor.

Mehr Cybersicherheit für kleine und mittlere Unternehmen

Mehr Cybersicherheit für kleine und mittlere Unternehmen

Das Projekt „InnoSecBW“ hilft kleinen und mittleren Unternehmen sich vor Cyberangriffen zu schützen.

„Ein großer Schritt in die richtige Richtung“

„Ein großer Schritt in die richtige Richtung“

Bis Ende 2022 sollten laut Onlinezugangsgesetz (OZG) Verwaltungsleistungen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene online verfügbar sein.

: