BSI

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (=BSI) ist für die Informationssicherheit in der Digitalisierung zuständig. Als nationale Cyber-Sicherheitsbehörde erreicht sie dies durch Prävention, Detektion und Reaktion in der Digitalisierung von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft.

Start für das intelligente Messsystem

Start für das intelligente Messsystem

Die BSI-Markterklärung für intelligente Messsysteme ist ein wichtiger Meilenstein zu einer umfassenden Kommunikationsplattform für die Energiewende. VDE|FNN fordert allerdings, die technischen und regulatorischen Akteure stärker zu verzahnen...

Sicherheitskonferenz: Erstes "Cyber Security Directors‘ Meeting" in Münchnen

Sicherheitskonferenz: Erstes "Cyber Security Directors‘ Meeting" in Münchnen

Auf Initiative und Einladung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) trafen sich im Vorfeld der Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) erstmalig zahlreiche Leiterinnen und Leiter der Cyber-Sicherheitsbehörden Europas zu einem...

BMI und BSI: Informationskampagne zur IT-Sicherheit

BMI und BSI: Informationskampagne zur IT-Sicherheit

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) werden in diesem Jahr eine gemeinsame bundesweite Informations- und Sensibilisierungskampagne starten. Sie geht zurück...

weitere Artikel anzeigen