Vielfältige Informationen zu unterschiedlichen Sicherungstechniken in der 5. Auflage des BHE-Praxis-Ratgebers

Brücken, 24.05.2022 - Die nunmehr fünfte, umfassend aktualisierte Auflage des BHE-Praxis-Ratgebers Sicherungstechnik ist erschienen und bündelt erneut vielfältige Informationen zu unterschiedlichen sicherungstechnischen Gewerken. Der Ratgeber ist ein hilfreiches Nachschlagewerk für Errichter, Planer und Anwender.

Auf über zweihundert Seiten gibt das Buch Antworten zu aktuellen Fragestellungen der Sicherheitsbranche und liefert Hinweise zu Neuerungen innerhalb der einzelnen Fachsparten. Mit seinen zahlreichen Verweisen auf Normen und Richtlinien sowie den wertvollen Tipps zur Planung und Projektierung ist der Ratgeber insbesondere für Fachfirmen eine hilfreiche Unterstützung im Arbeitsalltag. Sicherheitsbeauftragten von Anwendern oder Behördenmitarbeitern bietet er einen informativen Überblick über die zentralen Themen der einzelnen Techniken. Behandelt werden u.a. die Gewerke Einbruchschutz, Videosicherheitssysteme, Perimetersicherheit, Zutrittssteuerung, Brandschutz und Informationstechnik. 

Der BHE-Praxis-Ratgeber Sicherungstechnik wird zum Preis von 17,80 € (zzgl. MwSt. und Versand) angeboten. Für größere Bestellmengen gibt es Staffelpreise. Bestellungen sind per Mail (info@bhe.de) oder per Fax (06386 9214-99) möglich. Verschiedene Leseproben sowie das Inhaltsverzeichnis finden Interessenten unter www.bhe.de/Praxis-Ratgeber-Sicherungstechnik.


Verwandte Artikel

IP-Videotechnologie sichert Deutschlands Wasserstraßen

IP-Videotechnologie sichert Deutschlands Wasserstraßen

Ausgewählte Kameras von Axis Communications erhielten erneut die Zertifizierung durch die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes und dürfen somit an Schleusen, Schiffshebewerken und beweglichen Brücken zum Einsatz kommen.

Axis Communications baut Partnerlandschaft in Österreich weiter aus

Axis Communications baut Partnerlandschaft in Österreich weiter aus

Seit dem 1. Januar 2021 distribuiert die Allnet GmbH Sicherheitslösungen für Axis Communications in Österreich. Mit zwei Büros in Villach (Kärnten) und Wien verfügt Allnet über umfangreiche und langjährige Geschäftsbeziehungen zu kleinen...

Virtual Showroom setzt in Pandemiezeit neue Maßstäbe

Virtual Showroom setzt in Pandemiezeit neue Maßstäbe

Nach der Vorstellung der Augmented Reality App von Automatic Systems stellt der Experte für Fahrzeug-, Fußgänger- und Passagiereingangskontrollanlagen nun mit dem Vitual Showroom seine neue richtungsweisende virtuelle Erlebniswelt vor.

:

Photo

MITTELSTAND STÄRKEN

General Dynamics European Land Systems Deutschland GmbH (GDELS) hat am heutigen Mittwoch in Berlin zum ersten Mal einen Informationstag über zukünftige Kooperationsmöglichkeiten mit der deutschen…