SPARTAN: SCOPE Release 17 – Multi-Source-Analytics jetzt noch mächtiger

SCOPE ist die Analysesoftware, mit der aus sensornahen Massendaten Erkenntnisse werden. Das System ermöglicht das Bündeln unterschiedlicher Datenmengen aus einer Vielzahl von Datenquellen. Analysten erhalten sicherheitsrelevante Entscheidungsgrundlagen, die zielgerichtet in Reports zusammengefasst werden können.

Augmented Analytics spielt im aktuellen SCOPE Release eine zentrale Rolle. Dazu zählt die Anomalie-Erkennung, die es Analysten ermöglicht, ihre Arbeitsprozesse zu automatisieren und damit zu verschlanken.

SPARTAN: SCOPE Release 17 – Multi-Source-Analytics jetzt noch mächtiger

Mit SCOPE 17 ist es nun möglich, Anomalien in Bewegungsmustern zu detektieren. So lassen sich beispielsweise Schiffsrouten problemlos auf Abweichungen untersuchen. Dazu werden die Routen in Teilabschnitte unterteilt und analysiert. Innerhalb dieser Subtracks identifiziert die Anomalie-Erkennung zuverlässig Unregelmäßigkeiten wie reduzierte Geschwindigkeit, indirekte Routenverläufe oder das zeitweise Ausschalten des Transpondersignals. Ein automatisierter Alarm wird bei Abweichung definierter Grenzwerte ausgelöst und macht die Analysten auf die Anomalien aufmerksam.
Dank umfänglicher Presets ist die Funktion sofort einsatzbereit. Selbstverständlich haben Analysten die volle Kontrolle über sämtliche Einstellungen. So legen sie Grenzwerte, Art der Abweichung, Analysezeitraum und vieles mehr selbst fest. Das garantiert zielgerichtete und detaillierte Analyseergebnisse, die dem jeweiligen Arbeitsauftrag entsprechen.

Seit der Firmengründung im Jahr 2000 entwickelt INNO Softwarelösungen Made in Germany für Sicherheitsbehörden, zivile Nachrichtendienste und Militär. Wir helfen Ihnen dabei, riesige Datenmengen in entscheidende Erkenntnisse zum richtigen Zeitpunkt zu verwandeln. Erkenntnisse, durch die Terroranschläge verhindert, Verbrechen aufgeklärt und der Frieden erhalten werden kann.

Sprechen Sie uns an, um mehr zu erfahren


Verwandte Artikel

Zukunftsorientierte Führungsunterstützung mit IMBOS

Zukunftsorientierte Führungsunterstützung mit IMBOS

Zusammen mit ihren Kooperationspartnern ZF Friedrichshafen AG, MP-BOS und PRODICO entwickelt die Eurocommand GmbH das innovative und zukunftsorientierte Führungsunterstützungstool IMBOS .

IT-Sicherheitskennzeichen:  BSI startet Antragsverfahren

IT-Sicherheitskennzeichen: BSI startet Antragsverfahren

Für die ersten zwei Produktkategorien "Breitbandrouter" und "E-Mail-Dienste" können Hersteller ab sofort einen Antrag auf Erteilung des IT-Sicherheitskennzeichens beim BSI stellen.

Critical Communications World 2021: Motorola Solutions präsentiert integrierte Technologie-Lösungen

Critical Communications World 2021: Motorola Solutions präsentiert integrierte Technologie-Lösungen

Motorola Solutions präsentiert seine neuesten Sicherheitstechnologien auf der Critical Communications World 2021 (CCW) vom 3. bis 5. November in Madrid (IFEMA, Madrid Halle 4, Stand F240).

: