04.08.2023 •

ESD Sicherheitsdienst GmbH ist neues Mitglied im BSKI

Das Unternehmen ESD Sicherheitsdienst GmbH ist neues Mitglied im Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen e.V. (BSKI). Als Tochterunternehmen der ESD Dienstleistungsgruppe, ein international agierender Multiservice-Anbieter, gehört die ESD Sicherheitsdienst zu den überregionalen und leistungsstarken Anbietern von Sicherheitsdienstleistungen in Deutschland. Sie betreut seit vielen Jahren zahlreiche Einrichtungen und Organisationen aus dem KRITIS-Bereich. Das Unternehmen wird mit seiner Mitgliedschaft sein umfangreiches Knowhow im Bereich der Sicherheitsdienstleistungen im BSKI einbringen und somit einen wichtigen Beitrag zur Gewährleistung der nationalen Sicherheit leisten.

ESD Sicherheitsdienst GmbH ist neues Mitglied im BSKI
Quelle: BSKI

„Der Sicherheitsmarkt wird immer wichtiger und erhält eine ständig wachsende Bedeutung“, sagt der Vorstandsvorsitzende des BSKI, Holger Berens. Er freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Mitgliedsunternehmen: „Das ist eine weitere starke Partnerschaft zum Schutz der kritischen Infrastrukturen.“

Das sieht auch Maximilian Kammermeier, geschäftsführender Gesellschafter der ESD Sicherheitsdienst GmbH, so:

„Deutschland ist eines der sichersten Länder der Welt. Nicht zuletzt resultiert diese Tatsache auf der konstruktiven Zusammenarbeit zwischen der Wirtschaft und den Verbänden. Wir werden daher mit unserer langjährigen Erfahrung im militärischen Schutzbereich einen aktiven Beitrag leisten, um damit gemeinsam die Schutzziele der kritischen Infrastruktur zu verfolgen“, sagt Maximilian Kammermeier.

Der BSKI ist die zentrale Anlaufstelle für Entscheider aus Kritischen Infrastrukturen, um ganzheitliche Schutzkonzepte zu etablieren. Seine Aufgabe ist es, Sicherheitsrisiken für kritische Infrastrukturen und deren Zulieferer frühzeitig zu erkennen und durch gezielte Konzepte für Prävention, Reaktion und Postvention zu reduzieren.


Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

„Gemeinsam für die Sicherheit in Hessen“ – Innenminister Roman Poseck gibt Regierungserklärung im Hessischen Landtag ab

„Gemeinsam für die Sicherheit in Hessen“ – Innenminister Roman Poseck gibt Regierungserklärung im Hessischen Landtag ab

„Wir werden alles dafür tun, dass die Menschen in Hessen sicher
leben und sich bei uns auch sicher fühlen können. Innere Sicherheit hat für die schwarz-rote Landesregierung höchste Priorität.“

Zentraler Dienstleister für Geodaten und interaktive Karten

Zentraler Dienstleister für Geodaten und interaktive Karten

Bundesinnenministerin Nancy Faeser besucht das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG).

Nationale Digitale Souveränität - Datenhoheit als hohes Gut

Nationale Digitale Souveränität - Datenhoheit als hohes Gut

In unsicheren Zeiten wird die Bedeutung gut und effizient funktionierender Sicherheitsbehörden, evident. Insbesondere Polizeibehörden und Dienste tragen die Hauptlast, um die innere Sicherheit des Staates und seiner Menschen zu gewährleisten.

:

Photo

Definition KRITIS

Kritische Infrastrukturen (KRITIS) sind Organisationen und Einrichtungen mit wichtiger Bedeutung für das staatliche Gemeinwesen, bei deren Ausfall oder Beeinträchtigung nachhaltig wirkende…