Gefahrenabwehr

Die Gefahrenabwehr beinhaltet neben der Abwehr von Terrorismus und Katastrophen, auch die Abwehr von Cyberangriffen zur Gewährleistung der IT-Sicherheit.

Eu­ro­pa­wei­te Kon­trollak­ti­on der Polizei zeigen Kriminalitätsfeld

Eu­ro­pa­wei­te Kon­trollak­ti­on der Polizei zeigen Kriminalitätsfeld

In der Woche vom 14.09.2020 bis 20.09.2020 haben europaweite Kontrolltage zur Bekämpfung des Menschenhandels und Ausbeutung der Arbeitskraft stattgefunden. Polizei- und Zollbeamte in zwölf Bundesländern haben mit Unterstützung des BKA über...

Forschungsprojekt MULTISCHUTZ: Bevölkerungsumfrage

Forschungsprojekt MULTISCHUTZ: Bevölkerungsumfrage

Attentate mit Sprengstoffen gehören zu den häufigsten Anschlagsarten von Terroristen und führen insbesondere an belebten Orten, wie beispielsweise Bahnhöfen oder Veranstaltungsgeländen, durch Druckwelle, Splitter/Fragmente und Hitze zu einer...

Änderungsbedarf an der Reform der Notfallversorgung

Änderungsbedarf an der Reform der Notfallversorgung

Der Rettungsdienst spielt für eine gute medizinische Versorgung im Notfall eine essenzielle Rolle. Als Leistungserbringer im Rettungsdienst begrüßen die Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH), dass mit der Reform der Notfallversorgung die Anerkennung des...

weitere Artikel anzeigen