Drohnen

Multikopter zur Gefahrenabwehr

Multikopter zur Gefahrenabwehr

Vor allem im Bereich der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), wird die Entwicklung der Drohnentechnik aufmerksam beobachtet. Einige Feuerwehren und Bergwachten arbeiten bereits seit einigen Jahren mit Drohnen. Inzwischen hat...

NBS Hochschule in Hamburg: Online-Kongress zum Einsatz von Drohnen bei Feuerwehr und Rettungsdiensten

NBS Hochschule in Hamburg: Online-Kongress zum Einsatz von Drohnen bei Feuerwehr und Rettungsdiensten

Nach der im Mai 2020 durchgeführten Online-Tagung zum Thema "Waldbrandprävention mit Drohnen" (der NDR berichtete) setzte die NBS Northern Business School – University of Applied Sciences in Hamburg diese Reihe mit einer Multi-Channel...

Drohnen für die Sondereinheit Rettungshunde Ortungstechnik (SE RHOT) der Feuerwehr

Drohnen für die Sondereinheit Rettungshunde Ortungstechnik (SE RHOT) der Feuerwehr

Die Nase des Hundes ist bis heute und auch in naher Zukunft durch kein technisches Gerät zu ersetzen. Dennoch gibt es Techniken, die die Rettungshundeeinsätze unterstützen können. Sei es zur Erkundung oder zur Suche in übersichtlichen Bereichen...

weitere Artikel anzeigen