BBK

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz (=BBK) hat die zivile Sicherheitsvorsorge als Hauptziel. Optimierte Ressourcenverteilung, verbessertes Krisenmanagement und stärkere Gefahrenabwehr verknüpft die BBK zum Schutzsystem für die Bevölkerung und ihren Lebensgrundlagen.

Forschungsprojekt MULTISCHUTZ: Bevölkerungsumfrage

Forschungsprojekt MULTISCHUTZ: Bevölkerungsumfrage

Attentate mit Sprengstoffen gehören zu den häufigsten Anschlagsarten von Terroristen und führen insbesondere an belebten Orten, wie beispielsweise Bahnhöfen oder Veranstaltungsgeländen, durch Druckwelle, Splitter/Fragmente und Hitze zu einer...

Warntag 2020: Bundesweiter Probealarm

Warntag 2020: Bundesweiter Probealarm

Heute um 11 Uhr wird erstmals seit der Wiedervereinigung ein bundesweiter Probealarm durchgeführt. Alle vorhanden Warnmittel werden eingebunden. Der gemeinsame Aktionstag von Bund, Ländern und Kommunen soll die Akzeptanz und das Wissen um...

Vier weitere Löschfahrzeuge für Sachsen

Vier weitere Löschfahrzeuge für Sachsen

Bei einer feierlichen Übergabe in Dresden hat der Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), Christoph Unger, am 28. August vier Löschgruppenfahrzeuge Katastrophenschutz (LF-KatS) an den Sächsischen...

weitere Artikel anzeigen