DLR

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. In der Sicherheitsforschung werden die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten mit verteidigungs- und sicherheitsrelevantem Bezug in Abstimmung mit den Partnern in Staat, Wissenschaft, Industrie und internationalen Organisationen geplant und gesteuert.

DLR und Hochschule Bonn-Rhein-Sieg kooperieren bei ziviler Sicherheitsforschung

DLR und Hochschule Bonn-Rhein-Sieg kooperieren bei ziviler Sicherheitsforschung

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) vereinen ihre wissenschaftliche Kompetenz im Bereich öffentliche Sicherheit. Künftig wollen die Partner gemeinsam vernetzte Sensortechnik entwickeln,...

DLR rüstet 3D-Drucker für medizinische Schutzausrüstung um

DLR rüstet 3D-Drucker für medizinische Schutzausrüstung um

Wo normalerweise Modelle für die Luft- und Raumfahrtforschung hergestellt werden, kann in Zeiten der Corona-Krise medizinische Schutzausrüstung gefertigt werden: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat erfolgreich die Umstellung...

4. Konferenz "Angewandte Forschung für Verteidigung und Sicherheit in Deutschland“

4. Konferenz "Angewandte Forschung für Verteidigung und Sicherheit in Deutschland“

Auf der dreitätigen Forschungskonferenz "Angewandte Forschung für Verteidigung und Sicherheit in Deutschland“ der Deutschen Gesellschaft für Wehrtechnik e.V. (DWT), die vom 3. bis 5. März 2020 in Bonn stattfindet, präsentiert das...

Photo

Ein Messboot für das DLR

Besseres Wetter hätte sich der aquatische Neuankömmling kaum wünschen können: Bei strahlendem Sonnenschein wurde das neue Messboot des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) auf den…