Waldbrand

Ein Waldbrand ist ein Brand in bewaldetem Gebiet. Sie zählen gemeinsam mit den Flurbränden zu den Vegetationsbränden. Wenn keine geeignete Brandbekämpfung erfolgt, entwickeln Waldbrände sich schnell zu Flächenbränden.

Bekämpfung von Vegetationsbränden verbessern

Bekämpfung von Vegetationsbränden verbessern

Vegetationsbrände sind in Deutschland zwar nicht neu, doch sie spielten jahrzehntelang eine eher untergeordnete Rolle. Nicht zuletzt durch den Klimawandel hat sich das in den letzten Jahren dramatisch geändert; die Zahl der Waldbrände ist...

Hessen entsendet Helfer nach Griechenland

Hessen entsendet Helfer nach Griechenland

Zur Bekämpfung der schweren Waldbrände in Griechenland entsendet Hessen 164 Einsatzkräfte des Hessischen Katastrophenschutzes nach Athen und in die griechische Region Attica.

Waldbrandstatistik 2020: Deutlich weniger Fläche  verbrannt

Waldbrandstatistik 2020: Deutlich weniger Fläche verbrannt

Um mehr als das Siebenfache hat sich die Brandfläche im Vergleich
zum Vorjahr verringert .