Pandemie

Pandemievorsorge für Herbst und Winter

Pandemievorsorge für Herbst und Winter

Bundesweit soll ab Oktober Maskenpflicht im Fern- und Flugverkehr sowie eine Masken- und Testpflicht in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen gelten.

Steigerung der Übersichtlichkeit in der Warn-App NINA zum Thema Corona

Steigerung der Übersichtlichkeit in der Warn-App NINA zum Thema Corona

Um die Übersichtlichkeit der Warn-App NINA zu erhöhen, wurde die bundesweite Corona-Warnmeldung des BMG heute aus der Warn-App NINA entfernt.

Virtuelle Veranstaltungen und Abstimmungen

Virtuelle Veranstaltungen und Abstimmungen

Im Zuge der Corona-Pandemie ist der Bedarf an Lösungen für virtuelle Versammlungen und Abstimmungen sprunghaft gestiegen. Doch wie lassen sich solche Formate vor dem Hintergrund der wachsenden Bedrohungslage im Cyber-Raum möglichst sicher...

CORONA – und (k)ein bisschen weise?

CORONA – und (k)ein bisschen weise?

Seit nunmehr zwei Jahren prägen unsere Nachrichten alle möglichen Informationen und Desinformationen über Covid-19 bzw. Corona.

Einladung zur Onlineumfrage

Einladung zur Onlineumfrage

Frühjahr 2020: Informationen, Masken, Desinfektionsmittel – der Mangel ist allgegenwärtig. Welche Herausforderungen hat Ihre Organisation erlebt? Wie haben Sie diese Herausforderungen gemeistert?

Der Schutz des Lebens und der Kultur in einer Pandemie

Der Schutz des Lebens und der Kultur in einer Pandemie

Ebenso wie der Schutz des Gutes „Leben“ (Art. 2 GG) gilt der Schutz des Gutes „Kultur“ nicht absolut.

Abwassermonitoring als Frühwarnsystem bei drohenden Corona-Ausbrüchen

Abwassermonitoring als Frühwarnsystem bei drohenden Corona-Ausbrüchen

Eine infektiologische Krise wie die SARS-CoV-2-Pandemie brachte das Gesundheitssystem an seine Belastungsgrenzen. Innovative Methoden wie georeferenziertes Abwassermonitoring und die Visualisierung der Analysen auf Dashboards zeigen indes, wie man...

Herausforderungen für die Stabsarbeit

Herausforderungen für die Stabsarbeit

An die Stäbe des Bevölkerungsschutzes wird die Anforderung gestellt, mit jeglichen Ereignissen zurechtzukommen.

Corona-Protestgeschehen in Nordrhein-Westfalen

Corona-Protestgeschehen in Nordrhein-Westfalen

Der nordrhein-westfälische Verfassungsschutz hat die Protestbewegungen gegen die Corona-Schutzmaßnahmen und die entsprechenden Verschwörungsmythen seit März 2020 intensiv im Blick.

Triage – eine katastrophenmedizinische Herausforderung wird zum politischen Zahnrad der Pandemie

Triage – eine katastrophenmedizinische Herausforderung wird zum politischen Zahnrad der Pandemie

Für Katastrophenmediziner ist die Triage eine der größten Herausforderungen, zugleich aber auch eine wichtige Aufgabe bei der Bewältigung einer besonderen Einsatzlage.

Neues Impfkonzept beschlossen: Staatliches Basis-Impfangebot im gesamten Jahr 2022

Neues Impfkonzept beschlossen: Staatliches Basis-Impfangebot im gesamten Jahr 2022

Die Staatsregierung hat ein Konzept für die weitere Impfstruktur im Zeitraum Juni bis Dezember 2022 beschlossen.

Demokratiegefährdende Meinung in Deutschland weit verbreitet

Demokratiegefährdende Meinung in Deutschland weit verbreitet

Meinungen, die die demokratische Grundordnung in Deutschland infrage stellen, sind weiter verbreitet als bislang angenommen.

Photo

Impfen statt schimpfen:

Die im Katastrophenschutz tätigen Organisationen in Nordrhein-Westfalen unterstützen die Impfkampagne und appellieren an alle Menschen, sich impfen zu lassen.

Photo

Auf Personalengpässe vorbereiten

Vor dem Hintergrund der rasant ansteigenden Zahl von Ansteckungen mit der hochinfektiösen Omikron-Variante des Coronavirus empfiehlt der Bundesverband zum Schutz kritischer Infrastrukturen (BSKI)…

Photo

In 15 Minuten zum PCR-Ergebnis

Die Johanniter in München haben am 6. Januar 2022 ihr Corona-Testangebot um Nucleinsäure-Schnelltests erweitert, die mit PCR-Tests vergleichbar sind, jedoch schon nach 15 bis 20 Minuten ein…

Photo

THW weiter im Corona-Dauereinsatz

Rund 200 Kräfte des Technischen Hilfswerk (THW) sind zurzeit täglich im Corona-Einsatz. Bei der Bekämpfung der Pandemie haben THW-Fachleute seit März 2020 schon über 154.000 Helfertage geleistet…

Photo

Informelle Beratatungen zur Coronapandemie

Die Bundeskanzlerin, Bundesminister Scholz und die Regierungschefs und -chefinnen der Länder sind jüngst in einer Videokonferenz zu einer informellen Beratung über das weitere Vorgehen in der…

weitere Artikel anzeigen