„Next Generation Firefighting“: Eine bestmögliche Unterstützung der Einsatzkräfte steht im Zentrum der Entwicklungen der neuen vernetzten Produkte.

MAGIRUS: Weltpremiere vernetzter Feuerwehrtechnik

Mit den ersten digital vernetzten Systemen und Einsatzfahrzeugen eröffnet Magirus ein neues Zeitalter der Feuerwehrtechnik. Information in Echtzeit sorgen für Transparenz und optimalen Einsatzüberblick, permanente Einsatzbereitschaft sowie höchste Sicherheit, Funktionalität und Zuverlässigkeit. Mit der Einführung der neuen Drehleitergeneration hebt Magirus Einsatzmöglichkeiten und Nutzerfreundlichkeit auf ein neues Niveau.

Ulm, 24. giugno 2021: Magirus steht seit über 150 Jahren und weltweit für innovative, besonders verlässliche und effiziente Feuerwehrtechnik – und stellt nun sein komplett neues Produktportfolio vor. Magirus präsentiert drei Produktebenen die perfekt Nutzer-orientiert aufeinander abgestimmt und vernetzt sind. Magirus sellt die Produkte der “Next Generation Firefighting” als Weltneuheiten vor: Magirus TacticNet, Magirus FleetConnect und die neue Magirus Drehleiter-Generation mit SmartControl. Damit werden die Einsätze aller Kräfte und die Interaktionen zwischen Mensch und Technik intuitiver, einfacher und effektiver als jemals zuvor. Ziele bei den Produktentwicklungen waren dabei die Entlastung der Einsatzkräfte um eine höhere Fokussierung auf den Einsatz zu ermöglichen, deutliche Erhöhung der Einsatzbereitschaft des kompletten Equipments, die Steigerung der Sicherheit sowie die Entscheider in die Lage zu versetzen, schneller zielgenaue Entscheidungen bei komplexen Operationen zu treffen.

Mit den neuen, einzigartigen Funktionaliäten verfügt die Einsatzleitung jetzt in Echtzeit über den optimalen Überblick über dynamische Lagen und komplexe Einsatzorte. Dies ermöglicht schnelle, transparente und punktgenaue Entscheidungen bei der Planung vor Ort sowie einen vernetzten Einsatz der gesamten verfügbaren Einheiten und Technik. Die neuen Lösungen lassen sich je nach Bedarf kombinieren und modular anwenden. Die „Next Generation Firefighting“ gewährleistet zudem die permanente Einsatzbereitschaft von Fahrzeugen und Ausrüstung sowie die Sicherheit der Einsatzkräfte.

„Mit unserer neuen Produktgeneration hatten wir ganz gezielt die deutlich gestiegenen Herausforderungen bei den heutigen und auch künftigen, sehr unterschiedlichen Einsätzen der jeweiligen Feuerwehren in Blick. Bei Magirus legen wir besonderen Wert auf verlässliche und einsatzorientierte Lösungen. Dies war auch die Kernanforderung bei unseren neuen, besonders robust ausgelegten digitalen Produkten. Sie sind unter anderem darauf ausgelegt, dass Informationen in kritischen Einsatzsituationen in Echtzeit an alle relevanten Kräfte übermittelt werden. Dies ermöglicht eine schnellere und faktenbasierte Entscheidung der Verantwortlichen. Zugleich entlasten sie die Feuerwehrleute durch eine einfache und intuitive Bedienung. Und schließlich sichert die automatische Überwachung der vernetzten Gerätschaften eine permanente Einsatzbereitschaft“, erläutert Marc Diening, Chief Executive Officer von Magirus.

Magirus TacticNet: Effektivere Einsätze und schnellere Entscheidungen durch Visualisierung und Information in Echtzeit

Magirus TacticNet ermöglicht als App-basiertes, robustes und ortsunabhängiges Einsatzraumnetzwerk erstmals eine umfassende Visualisierung, Datenübermittlung und Kommunikation in Echtzeit. Dies umfasst alle Informationen, die durch die eingesetzten Fahrzeuge gewonnen werden. Damit erhalten alle Kräfte, die in die Einsatzleitung eingebunden sind, auch in komplexen Einsatzlagen einen vollständigen und ungefilterten Überblick.

Gerade bei unübersichtlichen Lagen und Einsatzsituationen, wie sich schnell ausbreitenden Gebäudebränden, flächigen Waldbränden oder Großfeuern in Industrieanlagen, bietet Magirus TacticNet eine völlig neue Qualität der Lagebeurteilung und damit eine äußerst wertvolle Grundlage für schnelle, zielführende Entscheidungen und ermöglicht somit noch erfolgreichere Einsätze.

Magirus FleetConnect: Deutliche Erhöhung der Einsatzbereitschaft

Zeit entscheidet bei der Brandbekämpfung über Leben und Gesundheit von Betroffenen. Permanente Einsatzbereitschaft ist deshalb für ein rasches und wirksames Eingreifen von höchster Bedeutung. Mit Magirus FleetConnect verfügen Feuerwehren ab sofort über eine intelligent vernetzte Flotte, welche den Bereitschaftszustand für Einzelfahrzeuge und Gerätschaften sowie für die gesamte Fahrzeugflotte überwacht und dokumentiert.

Die komplette Bestückung der Fahrzeuge vor dem Einsatz, die Live Übertragung relevanter Fahrzeugdaten wie Pumpendruck oder Füllstände während des Einsatzes sind genauso relevante Beispiele wie automatisierte Einsatzberichte und vereinfachte Administration der Flottenwartung und -Reparatur.

Die neue Generation Magirus Drehleitern mit SmartControl: Konzentration auf den Einsatz durch erhebliche Entlastung der operierenden Kräfte

Flaggschiffprodukt ist die neue Drehleiter. Die neue Drehleitergeneration sorgt auf Fahrzeug- und Geräteebene für einfache, intuitive Bedienung mit einmaliger Präzision. SmartControl entlastet die Feuerwehrleute beispielsweise bei einem Einsatz der neuen Generation von Drehleitern unter ungünstigen Bedingungen wie Wind, schlechter Sicht oder verwinkelten Fassaden mit teilautomatischen Funktionen und millimetergenauen Manövern. Dank der klar strukturierten, einfachen Menüführung und der von Feuerwehrleuten für Feuerwehrleute gestalteten Bedienoberfläche ist die Steuerung auch bei Stress oder Dunkelheit intuitiv und einfach.

Next Generation Firefighting

Die weltweit bewährte Magirus Fahrzeugtechnik bildet die Grundlage aller zukünftigen Technologien von Magirus. Mit der neuen Drehleiter-Generation mit SmartControl, FleetConnect und TacticNet demonstriert Magirus ein Produktportfolio mit intelligenter Vernetzung aller relevanten Bereiche. Diese digital-innovative Evolution setzt neue Standards für Einsatzfähigkeit, Effektivität und Sicherheit der Feuerwehren. Magirus wird diesen Weg in den kommenden Jahren kosequent weiterverfolgen und damit Feuerwehren auf der ganzen Welt die modernste und zuverlässigste Feuerwehrttechnik zur Verfügung stellen.


Über Magirus

Leidenschaft und Präzision, High-Tech und Handwerk. Seit 1864 steht Magirus für die Verbindung von Innovation und Tradition – im Sinne von Feuerwehrleuten in aller Welt. Mit einem umfassenden Angebot hochmoderner und zuverlässiger Löschfahrzeuge, Drehleitern, Rüst- und Gerätewagen, Speziallösungen, Pumpen und Tragkraftspritzen gilt Magirus international als einer der größten und technologisch führenden Anbieter von Brandschutz- und Katastrophenschutz-Technik. Magirus ist eine Marke von CNH Industrial N.V. (NYSE: CNHI / MI: CNHI), einem weltweit führenden Unternehmen im Investitionsgütersektor mit einem breiten Spektrum an Produkten und einer weltweiten Präsenz.



Verwandte Artikel

Alles unter Kontrolle mit WAS Control

Alles unter Kontrolle mit WAS Control

Rettungskräfte wissen, im Einsatz muss jeder Handgriff sitzen. Auf diese Anforderung reagiert der Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeughersteller WAS mit immer neuen Details und Weiterentwicklungen, die es den Anwendern leichter machen sollen,...

Von der Forschung in die Praxis – Das Projekt HUMAN+

Von der Forschung in die Praxis – Das Projekt HUMAN+

Die Jahre 2015/2016 sind in Europa untrennbar mit einer Situation verbunden, die staatenübergreifend und interdisziplinär bewältigt werden musste: Eine große Anzahl an Flüchtlingen erreichte Europa und musste versorgt und betreut werden.

: