ABC-Schutz

Der Bevölkerungsschutz vor atomaren, biologischen und chemischen Gefahren (=ABC-Schutz) ist ein zentrales Aufgabengebiet des BBKs. Die gefährlichen Substanzen können mit Absicht oder durch Unglücksfälle freigesetzt werden, stellen jedoch immer eine Gefahr für die Bevölkerung dar und erfordern umgehende Maßnahmen.

Individualschutzausstattung der Bundeswehr

Individualschutzausstattung der Bundeswehr

Für Einsätze mit dem Risiko der Freisetzung von chemischen, biologischen, radiologischen oder nuklearen (CBRN) Substanzen besitzt die Bundeswehr verschiedene Individualschutzausstattungen, damit den Soldatinnen und Soldaten in den...

Übungsdienst des ABC-Zug NRW vom Kreis Unna in Selm

Übungsdienst des ABC-Zug NRW vom Kreis Unna in Selm

Am vergangenen Samstag, den 6.7.2019, war wieder ein Übungsdienst des ABC-Zug NRW vom Kreis Unna angesetzt. Offiziell ist die Einheit seit dem 1. Juli 2018 in Dienst gestellt und war bereits mehrfach im Kreis Unna alarmiert worden. Der ABC-ZUG NRW...

Einsatzkleidung nach EN 469 von TESIMAX

Einsatzkleidung nach EN 469 von TESIMAX

Maximale Technologie, Innovation und Qualität zu einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis

Photo

BBK: CBRN-Gefahrstoffe

In Deutschland sind wir grundsätzlich gut vorbereitet auf den Umgang mit Katastrophen. Aber auch die beste Hilfe ist nicht immer sofort zur Stelle. Bei einer großflächigen und sehr schweren…

Photo

FINIS CORONAT OPUS¹

Im Jahr 5 des Bestehens des ABC-Abwehrkommandos der Bundeswehr in Bruchsal und gleichzeitig zum Dienstende des Kommandeurs, Oberst Henry Neumann, wurde die Entwicklung zum „Fähigkeitskommando“…