ABC-Einsatz im Städtischen Klinikum

Feuerwehr Dresden Spezialtechnik zur ABC-Gefahrenabwehr im Einsatz.

Die Spezialkräfte der ABC-Gefahrenabwehr von der Feuer- und Rettungswache Übigau sind im Städtischen Klinikum Dresden Standort Friedrichstadt im Einsatz. Dort ist im Bereich der Krankenhausapotheke ein Gefäß mit verdünnter Pikrinsäure geborsten.

Dabei lief die Flüssigkeit in einem Raum aus. Durch die Mitarbeiter wurde der Stoff größtenteils gesichert. Da von diesem Gefahrstoff bei unsachgemäßer Handhabung eine Explosionsgefahr ausgeht, wurde die Feuerwehr zur Unterstützung gerufen. Derzeit nehmen die Einsatzkräfte den Stoff auf, um ihn dann einer fachgerechten Entsorgung zuzuführen. Eine Gefahr für den Krankenhausbetrieb, die Patient*innen sowie die Belegschaft besteht nicht. Der Krankenhausbetrieb läuft uneingeschränkt weiter. Im Einsatz sind derzeit 30 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr.

Verwandte Artikel

Brandmeldealarm entpuppt sich als Gefahrstoffeinsatz

Brandmeldealarm entpuppt sich als Gefahrstoffeinsatz

Die Rauchmelder der automatischen Brandmeldeanlage eines Industriebetriebes im Altenhofer Weg riefen am Montagmorgen gegen 06:49 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Wetter (Ruhr) und den Rettungsdienst zum Einsatz. Bereits nach wenigen Minuten vor Ort,...

Zweite Notfallstaffel im Kreis Dithmarschen

Zweite Notfallstaffel im Kreis Dithmarschen

Mit der Atemschutznotfall trainierten Staffel der Feuerwehr Wesselburen-Stadt ist die zweite Notfallstaffel im Kreis Dithmarschen verfügbar. Die Staffeln der Wehren Heide und Wesselburen können kreisweit bei Einsätzen angefordert werden, bei...

Stellprobe Dekon V

Stellprobe Dekon V

In der Katastrophenmedizin muss es schnell gehen und jeder Handgriff sitzen. Für die Behandelnden und Rettungskräfte in einer Reallage kommt es also darauf an, dass das Material besonders gut erprobt und die Einsatztaktik problemlos darauf...

:

Photo

WER DARF SPRINKLERANLAGEN WARTEN?

Sprinkleranlagen können im Ernstfall Leben und Werte retten, indem sie ein Feuer bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr bekämpfen und einen Brand schon bei seiner Entstehung löschen oder…

Photo

Vom Entwurf zum Einsatzstiefel

Die Entwicklung eines Feuerwehrstiefels ist wie bei jedem HAIX Schuh ein Zusammenspiel von Schuhmachern, Design-Experten, Spezialisten für Qualität und ein intensiver Austausch über Abteilungen…