23.11.2023 •

Branchenhighlight: PMRExpo startet in Kürze

235 Aussteller aus 25 Ländern in Köln ++ über 12.000 m² Ausstellungsfläche ++ Eröffnung der Messe durch Innenminister Herbert Reul ++ Dreitägiger Summit ++ Hackathon@PMRExpo mit Fokus auf KI-gestützte Lösungen für effektives Krisenmanagement ++ Connecting Area ++ Bundesverband Professioneller Mobilfunk e.V. (PMeV) als ideeller Träger ++ PMRExpo-App

In wenigen Tagen versammelt die PMRExpo in Köln wieder die Branche der sicheren einsatz- und geschäftskritischen Kommunikation. Vom 28. bis 30. November 2023 präsentieren 235 Unternehmen aus 25 Ländern ein vielseitiges Angebot an Produkten und Services für Anwender aus Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS), Kritischen Infrastrukturen (KRITIS), Logistik, Industrie, Fachhandel und weiteren Branchen. Zu den Ausstellern zählen Unternehmen aus den Bereichen Telekommunikation, Applikationslösungen, Leitstellen- und Sicherheitstechnik, Infrastrukturelemente, Gerätezubehör und Anbieter von Dienstleistungen. Mit einer Gesamtausstellungsfläche von über 12.000 m² in Halle 8 bietet die PMRExpo in diesem Jahr rund 20 Prozent mehr Fläche als im Jahr 2022. Die PMRExpo wird offiziell von Herbert Reul, Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen, am 28. November 2023 um 10:00 Uhr in der Connection Area eröffnet.

Hochkarätige Speaker auf dem PMRExpo Summit

Begleitet wird die Messe von einem dreitägigen Summit, der ein umfangreiches Programm zu aktuellen Themen wie 5G-Campusnetze, Cybersecurity, Breitbandnetze für kritische Infrastrukturen und öffentliche Sicherheit sowie Leitstellen im Kontext von sicherer einsatz- und geschäftskritischer Kommunikation und Professionellem Mobilfunk bietet.

Das Programm haben der PMeV, ideeller Träger der PMRExpo, und die Veranstalter in enger Zusammenarbeit und auf Basis der Expertise der PMeV-Mitglieder entwickelt. Der Summit bietet der Branche ein wichtiges Forum, auf dem die neuesten Technologien, Sicherheitsaspekte und Geschäftschancen vorgestellt werden. Hier haben die Teilnehmenden zudem die Möglichkeit, mit renommierten Branchenexperten in den Austausch zu treten. Einer dieser Experten ist Andreas Gegenfurtner, Präsident der Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS), der den zweiten Summit-Tag eröffnen wird. Weitere praxisnahe Vorträge beschäftigen sich unter anderem mit der Bedeutung und Marktentwicklung von 5G Campusnetzen, Künstlicher Intelligenz zur Entscheidungsunterstützung in Leitstellen, dem Schutz Kritischer Infrastrukturen vor Cyberangriffen und physischen Bedrohungen sowie dem Notfall- und Krisenmanagement. 

Connecting Area – Austausch und Networking

Ergänzend zum PMRExpo Summit bietet die Connecting Area weitere Möglichkeiten zum Networking mit Ausstellern, Fachbesuchenden, Start-ups und Medienvertretenden sowie ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm. Dieses bietet spannende Einblicke in die Branche: von Expertenvorträgen über Produktpräsentationen bis hin zu Start-up-Pitches und der Preisverleihung des Hackathon@PMRExpo. Die Vorträge werden simultan ins Englische übersetzt. Der erstmalig stattfindende Hackathon@PMRExpo richtet sich an Ausstellende, Besuchende und Interessierte der PMRExpo und bringt die smartesten Tech-Talente zusammen, um sich gemeinsam den Herausforderungen der Zukunft zu stellen Mit dem Summit, der Connecting Area und dem Hackathon@PMRExpo ist die PMRExpo für die Branche mehr als nur eine Messe; sie ist eine wichtige Plattform für Austausch und Inspiration.   

Neue App für Aussteller und Besuchende

Erstmalig steht allen Ausstellern und Besuchenden eine App für die PMRExpo zur Verfügung. Sie ermöglicht einen leichten und gut strukturierten Zugang zu den Ausstellerdaten inklusive Hallenplänen sowie Informationen zum Programm und bietet nützliche Networking-Funktionen. In der PMRExpo-App muss zudem das digitale Ticket hinterlegt werden, mit dem Aussteller, Besuchende und die Presse Zutritt zur Messe erhalten. 


Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

Erfolgreicher Start für das nächste Level der PMRExpo

Erfolgreicher Start für das nächste Level der PMRExpo

Mit diesem beeindruckenden Auftritt bekräftigte die PMRExpo 2023 ihre Relevanz als europäische Leitmesse für Sichere Kommunikation und setzte neue Maßstäbe. Der Erfolg markiert einen entscheidenden Schritt für die zukünftige Weiterentwicklung...

i.safe MOBILE und RugGear präsentieren erstes 5G Funkgerät für die sichere PoC-Kommunikation in Ex-Zone 1/21 und Industrieumgebungen

i.safe MOBILE und RugGear präsentieren erstes 5G Funkgerät für die sichere PoC-Kommunikation in Ex-Zone 1/21 und Industrieumgebungen

Eingebunden in den Digitalisierungsprozess ermöglichen IS440.1 (Zone 1/21) und RG440 (rugged) den Wechsel von analogem PMR auf Push-to-Talk over Cellular

Motorola Solutions zeigt neue Safety- und Security-Lösungen auf der PMRExpo 2023

Motorola Solutions zeigt neue Safety- und Security-Lösungen auf der PMRExpo 2023

Motorola Solutions hat heute auf der PMRExpo neue Lösungen vorgestellt, die Einsatzkräften und Sicherheitspersonal dabei helfen, komplexe Einsatzlagen vor Ort besser zu erfassen und zu organisieren.

:

Photo

Nationales IT-Lagezentrum

Seit Februar 2024 ist das Nationale IT-Lagezentrum des BSI in seinen neuen Räumlichkeiten in Betrieb. Die Arbeitsplätze im Lagezentrum wurden verdoppelt und die neueste Medientechnik verbaut, um im…