27.09.2022 •

it-sa 2022: Rohde & Schwarz Cybersecurity stellt neuen Netzwerkverschlüsseler R&S®SITLine ETH-XL mit 2 x 100 Gbit/s vor

it-sa 2022 in Nürnberg, 25. - 27. Oktober, Halle 7A / Stand 306

Der IT-Sicherheitsspezialist Rohde & Schwarz Cybersecurity zeigt auf der bevorstehenden it-sa den neuen Hochgeschwindigkeits-Netzwerkverschlüsseler R&S SITLine ETH-XL. Dabei handelt es sich um den ersten Netzwerkverschlüsseler, der 2 x 100 Gbit/s bietet und damit ein Spektrum an Bandbreitenbedarf von 10 Gbit/s – 100 Gbit/s abdeckt. Außerdem präsentiert das Unternehmen den kompakten Ethernet-Verschlüsseler R&S SITLine ETH-S mit bis zu 10 Gbit/s sowie den vom BSI für VS-NfD zugelassenen VS-Arbeitsplatz auf Basis von R&S Trusted Endpoint Suite. 

Rohde & Schwarz Cybersecurity stellt gemeinsam mit seinen Schwesterunternehmen LANCOM Systems und Rohde & Schwarz SIT in Halle 7A / Stand 306 aus.

München, 26. September 2022 – Durch die Digitalisierung steigt in Behörden und Unternehmen die verarbeitete Datenmenge stetig an - gleichzeitig erhöhen sich auch die Anforderungen an Datensicherheit und den Schutz digitaler Kommunikation aufgrund von mehr Cyberkriminalität. Hier spielt die Sicherung der standortübergreifenden Kommunikation mittels Layer-2-Verschlüsselung eine Schlüsselrolle. Rohde & Schwarz Cybersecurity präsentiert dazu auf der diesjährigen it-sa den ersten Netzwerkverschlüsseler, der 2 x 100 Gbit/s-fähig ist. R&S SITLine ETH-XL eignet sich für den Einsatz an zentralen Standorten der kritischen Infrastruktur und in Rechenzentren und sichert auch große und komplexe Netze einfach ab. Nutzer profitieren von voller Leitungsgeschwindigkeit bei extrem geringer Latenz. Die Integration in die bestehende ITLandschaft ermöglicht ein zentrales Managementsystem mit intuitiver Benutzerführung. R&S SITLine ETH-XL verbindet eine moderne Hardware-Software-Architektur mit neuester Kryptografie und sichert Infrastrukturen langfristig und nachhaltig.

R&S SITLine ETH-S
R&S SITLine ETH-S
Quelle: Rohde & Schwarz Cybersecurity

Mit R&S SITLine ETH-S stellt Rohde & Schwarz Cybersecurity außerdem eine Basissicherung für standortübergreifende Netzwerkkommunikation mit einer Übertragungsrate von bis zu 10 Gbit/s vor. Das zentrale Sicherheitsmanagementsystem des kompakten Ethernet-Verschlüsselers gewährleistet einen einfachen und effizienten Betrieb. Er ist äußerst energieeffizient und geräuscharm durch ein lüfterloses Design. Alle Netzwerkverschlüsseler von Rohde & Schwarz Cybersecurity basieren auf einer 30- jährigen Kryptoexpertise und sind „Security Made in Germany“.

R&S SITLine ETH-S
R&S SITLine ETH-S
Quelle: Rohde & Schwarz Cybersecurity

Des Weiteren stellt Rohde & Schwarz Cybersecurity die innovative Sicherheitslösung R&S Trusted Endpoint Suite vor, die kürzlich vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die VS-NfD-Zulassung als „Sicherer VS-Arbeitsplatz“ erhielt und sich insbesondere an Behörden und geheimschutzbetreute Unternehmen richtet. Der VSArbeitsplatz besteht aus zwei Komponenten auf einer vereinheitlichten Softwarearchitektur: R&S Trusted VPN Client und R&S Trusted Disk. R&S Trusted VPN Client schützt die Netzwerkkommunikation einer Client-Plattform (Windows-Laptop, -Tablet) mit einem Behörden- oder Unternehmensnetzwerk über ein nicht vertrauenswürdiges Netzwerk wie zum Beispiel dem Internet. Die Festplattenverschlüsselung R&S Trusted Disk schützt sensible Daten mit einer sicheren und transparenten Verschlüsselung in Echtzeit ohne Produktivitätseinschränkung sogar im Falle von Verlust oder Diebstahl vor unbefugtem Zugriff.

Weitere Produkt-Highlights auf der it-sa:

R&S Browser in the Box: R&S Browser in the Box erlaubt das Surfen im Internet, ohne dass Angreifer Zugriff auf Unternehmens- oder Behördennetzwerke erlangen können. Der virtualisierte Browser schließt die Sicherheitslücke „Internet“, indem er eine „digitale“ Quarantäne für Hackerangriffe ermöglicht: Die Schadsoftware wird isoliert, bevor sie ausgeführt werden kann. Dieser Mechanismus schützt auch vor Angriffen via E-MailAnhängen. R&S Browser in the Box wurde im Juli 2022 bei den Network Computing Awards zum „Softwareprodukt des Jahres” sowie zum „Produkt des Jahres“ gekürt. 

R&S ELCRODAT 7-FN: Das Kryptogerät von Rohde & Schwarz SIT ermöglicht als ALL-IPKommunikationsplattform ressortübergreifende VS-Kommunikation mit verschlüsselter Übertragung von Informationen wie Telefonie und Video bis zum Einstufungsgrad GEHEIM / NATO & EU SECRET. Die Verschlüsselung erfolgt ohne Unterbrechung Ende-zu-Ende zwischen den Kryptogeräten. Als VoIP-Endgeräte können gängige kommerzielle Telefonund Videosysteme eingesetzt werden. R&S ELCRODAT 7-FN erfüllt alle Anforderungen an ein modernes Kryptogerät, insbesondere sind Quantencomputer-resistente Kryptoalgorithmen bereits heute umgesetzt. 

LANCOM Systems, eine Rohde & Schwarz-Tochtergesellschaft, präsentiert auf der it-sa State-of-the-Art Cloud-managed Security sowie die erweiterte Funktionalität der LANCOM R&S®Unified Firewalls mit SD-WAN und Security zu einer schlanken One-Box-Lösung. Die LANCOM Management Cloud ist in Deutschland gehostet und ermöglicht eine einfache, zentrale Umsetzung der Separierung von Netzwerksegmenten durch ein automatisches, geräteübergreifendes VLAN-Management. Weiterhin werden Möglichkeiten zur Absicherung der notwendigen Übergänge zwischen einzelnen Sicherheitszonen und Netzwerksegmenten durch die Integration von Firewalls und Routern gezeigt. Außerdem zeigt LANCOM erstmals eine Preview seiner zukünftigen ZTNA-Lösung zur sicheren Einbindung von Home- und Mobile-Office-Arbeitsplätzen.

Rohde & Schwarz Cybersecurity auf der it-sa 2022:

Rohde & Schwarz Cybersecurity ist als Aussteller – gemeinsam mit seinen Schwesterunternehmen LANCOM Systems und Rohde & Schwarz SIT - auf der it-sa 2022 vom 25. bis 27. Oktober in Halle 7A / Stand 306 vertreten. Haben Sie Interesse an einem Gesprächstermin? Gerne vermitteln wir Ihnen den passenden Gesprächspartner.


Mehr zu den Themen:

Anbieter

Logo: Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH

Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH

Mühldorfstraße 15
81671 München
Deutschland

Verwandte Artikel

IT-Testlabor bestätigt: R&S®Browser in the Box schützt wirksam vor Angriffen aus dem Internet

IT-Testlabor bestätigt: R&S®Browser in the Box schützt wirksam vor Angriffen aus dem Internet

Das IT-Testlabor Binary Testing hat im Auftrag des Magazins Computing Security das Produkt R&S Browser in the Box des IT-Sicherheitsexperten Rohde & Schwarz Cybersecurity untersucht.

R&S®Trusted Endpoint Suite erhält VS-NfD-Zulassung „Sicherer VS-Arbeitsplatz“ vom BSI

R&S®Trusted Endpoint Suite erhält VS-NfD-Zulassung „Sicherer VS-Arbeitsplatz“ vom BSI

Die innovative Sicherheitslösung R&S Trusted Endpoint Suite von IT-Sicherheitsexperte Rohde & Schwarz Cybersecurity erhält vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die VS-NfD-Zulassung als „Sicherer...

Cybercrime in Deutschland: Die Malware gibt es im Online-Shop

Cybercrime in Deutschland: Die Malware gibt es im Online-Shop

Kritische Infrastrukturen standen 2021 erneut stark im Visier von Cyberkriminellen. Das ist ein Ergebnis des Bundeslagebildes „Cybercrime“ 2021 des Bundeskriminalamtes (BKA), das jetzt vorgestellt wurde.

:

Photo

PMRExpo 2022

Auch in diesem Jahr ist die internationale Fachmesse PMRExpo drei Tage lang der Treffpunkt aller Experten von den Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) sowie aus…

Photo

IT-Sicherheitsrechtstag 2022

Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) veranstaltet am 21.09.2022 in Berlin den jährlichen IT-Sicherheitsrechtstag, in dem die aktuelle Rechtslage bzw. Rechtsetzungs-, Implementierungs-…