03.06.2022 •

Überwindung von Einbruchmeldeanlagen vermeiden – Wertvolle Tipps beim BHE-Fachsymposium „Einbruchschutz“

Brücken, 18.05.2022 Sicherheitslücken bei Einbruchmeldeanlagen können schwerwiegende Folgen haben, sowohl für den Betreiber als auch ggf. für den Errichter. Daher sollten bei der Planung und Realisierung von Einbruchmeldeanlagen Vorkehrungen gegen physische Angriffe, insbesondere aber auch gegen mögliche Hacker-Attacken auf Leser und Karten getroffen werden. 

Der Vortrag „Einbruchmeldeanlagen durch Leserattacken überwinden“ beim BHE-Fachsymposium Einbruchschutz am 20./21. Juni 2022 in Fulda zeigt die gröbsten Fehler beim Konfigurieren auf und gibt praktische Tipps zur Vermeidung. In einer Live-Vorführung wird zudem ein Angriff simuliert. Referenten sind die Herren U. Gleich und T. Kritenbrink, die neben den errichter-spezifischen Erfahrungen auch über umfassendes Expertenwissen im Bereich von IT-Systemen verfügen. 

Die Teilnehmer am Fachsymposium können sich auf spannende Vorträge an zwei Veranstaltungstagen freuen. 

Eine in die Veranstaltung integrierte Fachausstellung vervollständigt das Informationsangebot und bietet die ideale Gelegenheit für eine persönliche Beratung durch namhafte Anbieter. 

Beim abendlichen Branchentreff am ersten Veranstaltungstag können die Gespräche des Tages vertieft und wertvolle Kontakte geknüpft werden. 

Sichern Sie sich noch schnell einen der begehrten Teilnehmerplätze! 

Detaillierte Informationen finden Interessenten unter www.bhe.de/FachsymposiumEinbruchschutz


Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

Markt für elektronische Sicherheitstechnik steigert Umsatz  auf knapp 5 Mrd. Euro

Markt für elektronische Sicherheitstechnik steigert Umsatz auf knapp 5 Mrd. Euro

– Mit einem Umsatzplus von 4,5 Prozent
auf rund 4,9 Milliarden Euro ist der Markt für elektronische Sicherheitstechnik in
Deutschland auch 2021 wieder gewachsen.

Integrierte Multisensor-Sicherheitslösung CEIA 02PN20v3

Integrierte Multisensor-Sicherheitslösung CEIA 02PN20v3

CEIA präsentiert das modulare Multisensorsystem 02PN20v3, das Metalldetektion, Videokameratechnik sowie eine intelligente Temperaturmessung vereint. Für effizientes Handling in der Praxis durch das Sicherheitspersonal werden Alarme zudem auf einem...

NEU: GETAC´S VOLLROBUSTES X600

NEU: GETAC´S VOLLROBUSTES X600

Getac gibt die Markteinführung seines X600 und X600 Pro bekannt.

: