11.06.2024 •

Police Scotland stattet Polizeibeamte mit VB400 Bodycams von Motorola Solutions aus

Landesweite Einführung zur Verbesserung von Transparenz und Sicherheit

EDINBURGH, Schottland – 7. Juni 2024 – Motorola Solutions hat bekannt gegeben, dass die schottische Polizei 10.500 VB400 Bodycams bei den Einsatzkräften der Polizei im ganzen Land einsetzen wird. Die Polizeibehörde bezeichnet die Investition in Höhe von 13,3 Millionen Pfund (ca. 16 Millionen US-Dollar) als einen wichtigen Schritt zur Verbesserung von Transparenz und öffentlicher Sicherheit.

Police Scotland stattet Polizeibeamte mit VB400 Bodycams von Motorola Solutions...
Quelle: Motorola Solutions

Im Vorfeld der Beschaffung führte die schottische Polizei eine landesweite öffentliche Befragung zum Einsatz von Bodycams durch. 81 Prozent der 9.000 Befragten stimmten zu, dass der Einsatz von Bodycams das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Arbeit der Polizei stärken kann.

„Die Einführung von Bodycams hat für uns höchste Priorität. Sie wird die Polizeiarbeit in Schottland verändern“, sagte Jane Connors, Deputy Chief Constable, Police Scotland. “Bodycams können das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Arbeit der Einsatzkräfte erheblich stärken und die Sicherheit sowohl der Einsatzkräfte als auch der Bevölkerung erhöhen, da sie transparente Beweise für Interaktionen liefern.”

„Das von den Bodycams aufgenommene Videomaterial wird auch die Qualität der vor Gericht vorgelegten Beweise verbessern. Es kann damit Opfern schneller zu ihrem Recht zu verhelfen, indem es beispielsweise die Zahl frühzeitiger Schuldbekenntnisse erhöht und die Zeit, die Opfer, Zeugen und Polizeibeamte vor Gericht verbringen müssen, reduziert“, so Connors.

Die Motorola Solutions VB400 zeichnet zuverlässig Video- und Audioaufnahmen in hoher Qualität auf und ermöglicht so eine objektive Erfassung von Ereignissen, die es den Polizeibeamten ermöglicht, Vorfälle zu dokumentieren und beweissicher zu speichern. Das Videomaterial wird automatisch in den VideoManager hochgeladen, wo es sicher, nachvollziehbar und überprüfbar gespeichert wird. So wird die Beweiskette geschützt, und Polizei, Öffentlichkeit und Justiz können sich der Integrität der Videobeweise sicher sein.

„Wir sind stolz darauf, die schottische Polizei bei ihrem landesweiten Einsatz von Bodycams zu unterstützen. Unsere VB400 Kameras inklusive Softwarelösung sind innovative Technologielösungen, die in Schottland entwickelt wurden und dazu beitragen, die Sicherheit an vorderster Front zu erhöhen“, sagte Mark Schmidl, Senior Vice President für den internationalen Vertrieb bei Motorola Solutions.

Die Ausstattung der Einsatzkräfte in Schottland mit Bodycams reiht sich in eine lange Liste von erfolgreichen Projekten mit Sicherheitsbehörden, die auf die Videolösungen von Motorola Solutions vertrauen. Dazu gehören eine Reihe anderer britischer Polizeiorganisationen inklusive der Justizbehörden, die französische Nationalpolizei, die litauische Nationalpolizei sowie die Polizei in Österreich. Police Scotland vertraut außerdem auf das landesweite, sicherheitskritische Airwave-Netz, die TETRA-Funkgeräte und die mobile Polizei-Applikation Pronto, die bei über der Hälfte aller Polizeibehörden in Großbritannien zum Einsatz kommen.


Über Motorola Solutions

Motorola Solutions is solving for safer. Wir entwickeln und verbinden Technologien, die helfen, Menschen, Eigentum und Orte zu schützen. Unsere Lösungen ermöglichen die Zusammenarbeit zwischen Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sowie Unternehmen, die für Schutz und Sicherheit entscheidend sind. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir uns für sicherere Gemeinden, Schulen, Krankenhäuser und Unternehmen einsetzen - für mehr Sicherheit überall - unter www.motorolasolutions.com 



 

Mehr zu den Themen:

Anbieter

Logo: Motorola Solutions Germany GmbH

Motorola Solutions Germany GmbH

Serviceware-Kreisel 1
65510 Idstein
Deutschland

Verwandte Artikel

Motorola Solutions kündigt Breitband-Innovationen für einsatzkritische TETRA-Funkgeräte an

Motorola Solutions kündigt Breitband-Innovationen für einsatzkritische TETRA-Funkgeräte an

Die neue DIMETRA™ Connect-Lösung und das TETRA-Funkgerät MXP660 machen sich die Leistungsfähigkeit von Breitband zunutze, um Einsatzkräfte zu verbinden

Motorola Solutions stellt auf der Critical Communications World in Dubai neue Sicherheitslösungen vor

Motorola Solutions stellt auf der Critical Communications World in Dubai neue Sicherheitslösungen vor

Innovationen im Bereich sicherheitskritische Kommunikation und Videolösungen tragen dazu bei, den Schutz von Menschen, Eigentum und öffentlichen Plätzen zu verbessern

ScotRail rüstet sein Zugpersonal mit Bodycams von Motorola Solutions aus

ScotRail rüstet sein Zugpersonal mit Bodycams von Motorola Solutions aus

Bahnbetreiber in Schottland setzt mehr als 1.000 Körperkameras ein, um die Sicherheit in Zügen und Bahnhöfen zu erhöhen

:

Photo

Nationales IT-Lagezentrum

Seit Februar 2024 ist das Nationale IT-Lagezentrum des BSI in seinen neuen Räumlichkeiten in Betrieb. Die Arbeitsplätze im Lagezentrum wurden verdoppelt und die neueste Medientechnik verbaut, um im…

Photo

UP KRITIS

Unsere moderne Gesellschaft ist auf die Versorgung mit Strom, Wasser, Lebensmitteln und weiteren essenziellen Gütern und Dienstleistungen angewiesen. Diese werden durch Betreiber Kritischer…