Sichere Kommunikation in der Krise

GESAT unterstützt Wiederaufbau von Funknetzen mit Sachspende

Die große Gefahr, die von Starkregen und Flutereignissen ausgehen kann, ist im Sommer 2021 schmerzlich in das kollektive Bewusstsein der Deutschen gelangt. In vielen Regionen der Bundesrepublik haben Starkregenereignisse und damit verbunden ungeahnte Hochwasserfluten insbesondere von kleinen Flüssen ganze Landstriche in Bayern, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz überschwemmt und zerstört, Menschen mitgerissen und zu Tode kommen lassen, Häuser vernichtet und die Infrastrukturen von Kommunen und Landkreisen auf Jahre zerstört. Die Flutkatastrophe ist somit zu einer der größten Herausforderungen in der Geschichte vieler Menschen und Kommunen geworden.

Zu den Themen, die nach dieser Katastrophe aufgearbeitet werden müssen, gehört die Kommunikationsfähigkeit in der Krise. Damit beschäftigt sich die Firma GESAT GmbH und macht es sich seit vielen Jahren zur Aufgabe, u.a. Stäbe, Krisenräume, Leitstellen sowie mobile Kräfte zur ausfallsicheren Übertragung von Daten und Telefonie mit Satellitenkommunikation auszustatten. Sie hat die Flutkatastrophe zum Anlass genommen, Verantwortliche in der Krisenkommunikation beim Wiederaufbau von Funknetzen mit Satellitentechnik zu unterstützen. Dazu wurden Material und Personal abgestellt sowie 15 Iridium Satellitentelefone gespendet. Diese Geräte werden weltweit auch zur Notfallkommunikation in Gegenden eingesetzt, die über keine oder ausreichend gute Telekommunikationsinfrastruktur verfügen. Sie stellen Backup-Leitungen dar, bieten die Möglichkeit zum Tracking und eine erhöhte Abhörsicherheit. Die Geräte funktionieren weltweit gleich und zu denselben Konditionen und sind, da kein Roaming notwendig ist, oft die günstigere Kommunikationsmöglichkeit.

GESAT GmbH ist ein herstellerunabhängiges Systemhaus. Der Schwerpunkt ist auf die Satellitenkommunikation ausgerichtet. Das Unternehmen versteht sich als Partner von Behörden und Unternehmen und erarbeitet mit seinen Kunden ein herstellerneutrales Anforderungsprofil für die jeweiligen Informationssysteme. Dabei werden Hardware sowie Dienstleistungen, Montage und Abrechnung – alles aus einer Hand - angeboten: Notfallkommunikation, Backup-Lösungen, schlüsselfertige Komplettlösungen, Eigenentwicklungen, Fernwartungen, Telematiksysteme uvm.



Verwandte Artikel

PMRExpo 2021 vom 23. bis 25. November in Köln

PMRExpo 2021 vom 23. bis 25. November in Köln

Ihrem Namen wird die dreitägige PMRExpo auch in diesem Jahr wieder gerecht werden. Denn alle Bereiche rund um Professional Mobile Radio (PMR) deckt diese internationale Fachmesse auch 2021 ab.

Kommunikationstechnik für Krisensituationen

Kommunikationstechnik für Krisensituationen

RugGear stellt eins seiner PMR-Geräte vor, die ideal für die Push-to-Talk Kommunikation geeignet sind. Zu den verschiedenen Erweiterungen gehören auch Möglichkeiten, um die Geräte in explosionsgefährdeten Bereichen zu nutzen. Mehr dazu...

Handlich und smart: RugGear® präsentiert 4G-LTE-Smartphone RG360 mit großer PTT-Taste

Handlich und smart: RugGear® präsentiert 4G-LTE-Smartphone RG360 mit großer PTT-Taste

RugGear, einer der weltweit führenden Hersteller von professionellen Push-To-Talk-Kommunikationsgeräten wie Mobiltelefonen, Smartphones und Tablets, Anbieter für technologische Industrie-Komplettlösungen und Partner der Wahl für führende...

: