UniKey NAVIgator Connect – Der perfekte Begleiter im Einsatzfahrzeug

REICHERT Kommunikationstechnik GmbH

Der neue UniKey NAVIgator Connect erweitert das Portfolio der Reichert Kommunikationstechnik um eine weitere mobile Navigations- und Kommunikationslösung für Einsatzfahrzeuge. Die Box lässt sich ohne großen Aufwand in die vorhandene Fahrzeugausstattung integrieren und verbindet nun noch effektiver Funkbedienung, Statusabfrage und Navigation in nur einem Endgerät.

Einfache Integration und intuitive Bedienung

Der UniKey NAVIgator Connect wird einfach via USB mit dem bestehenden Infotainment-System im Einsatzfahrzeug verbunden. Zudem kann das bereits im Fahrzeug verbaute Funkgerät problemlos an die Box angeschaltet werden. Der Einbau von zusätzlichem Equipment sowie ein aufwendiger Umbau des Fahrzeugs sind nicht notwendig. Denn durch die Infotainment-Anbindung werden alle relevanten Funktionen der angeschalteten Geräte direkt auf dem Fahrzeug-Display angezeigt. Dank der mitgelieferten UniKey-App lassen sich Funk, Status und Navigation schnell und intuitiv auf dem Display bedienen. Dies erleichtert das mobile und sichere Arbeiten im Fahrzeug. Die Einsatzkräfte haben auch in unübersichtlichen Situationen stets alle wichtigen Informationen auf nur einem Display im Blick. Der neue UniKey NAVIgator Connect ist somit der perfekte Begleiter in stressigen Einsätzen und im hektischen Straßenverkehr!

Einfache Anbindung des UniKey NAVIgator Connect an das vorhandene...
Einfache Anbindung des UniKey NAVIgator Connect an das vorhandene Infotainment-System.
Quelle: REICHERT

Mit REICHERT mehr erreichen

Reichert Kommunikationstechnik agiert seit über 50 Jahren als kompetenter Ansprechpartner im Bereich Kommunikation, vor allem für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste. Seit 1970 fertigt und entwickelt das mittlerweile international agierende Familienunternehmen in Essen zuverlässige und vielseitig einsetzbare Kommunikationssysteme. Das Produktportfolio reicht hierbei von der redundanten Vernetzung von Polizei- und Feuer­wachen oder Leistellen, über Sprechstellen diverser Art, bis hin zu Navigations- und Haustechnik. Von Beginn an zeichnete sich Reichert zudem durch seine maßgeschneiderten Lösungen aus. Informationen über die einzelnen Produkte und Systeme stellt Reichert Kommunikationstechnik ausführlich auf ihrer Website unter www.reichert-systems.com zur Verfügung.



Verwandte Artikel

ELW 1 – Einsatztaktischer Anspruch an Raumaufteilung, Kommunikationsausstattung und deren Umsetzung

ELW 1 – Einsatztaktischer Anspruch an Raumaufteilung, Kommunikationsausstattung und deren Umsetzung

Einer der wichtigsten Gründe zur Überarbeitung der Normen für die Einsatzleitfahrzeuge waren die Ergänzungen und Anpassungen der technischen Voraussetzungen bei der Umstellung von analoger auf digitale Funktechnik.

Pilotprojekt im Rettungsdienst: Erster elektrisch betriebener Krankentransportwagen in Betrieb genommen

Pilotprojekt im Rettungsdienst: Erster elektrisch betriebener Krankentransportwagen in Betrieb genommen

Die Durchführenden im Rettungsdienst Bayern gehen unter Federführung des Bayerischen Roten Kreuzes neue Wege. Ab sofort kommt auf Bayerns Straßen erstmalig ein elektrisch angetriebener Krankentransportwagen (E-KTW) zum Einsatz.

Die Abrollbehälter mit den multifunktionalen Einsatzmöglichkeiten

Die Abrollbehälter mit den multifunktionalen Einsatzmöglichkeiten

Die Vorteile im Einsatz von Abrollbehältern liegen auf der Hand: Sie werden überwiegend für die Einsatzlogistik oder zur Erfüllung von Sonderaufgaben beschafft.

: