R&S®Trusted Endpoint Suite als Software-Newcomer des Jahres ausgezeichnet

Network Computing Awards 2020: R&S Trusted Endpoint Suite von Rohde & Schwarz Cybersecurity gewinnt in der Kategorie "Neues Softwareprodukt des Jahres". Auch R&S Cloud Protector und die Cloud-Security-Lösung R&S Trusted Gate wurden ausgezeichnet.

Rohde & Schwarz Cybersecurity gewinnt Auszeichnung mit It-Sicherheitssoftware
Auszeichnung für R&S®Trusted Endpoint Suite
Quelle: BTC Ltd.

Die softwarebasierte Sicherheitslösung R&S Trusted Endpoint Suite wurde mit dem Network Computing Award 2020 in der Kategorie "New Software Product of the Year" ausgezeichnet. Das Sicherheitssystem für mobile Microsoft® Windows™ 10-Endgeräte besteht aus einem hochsicheren VPN Client (R&S Trusted VPN Client), einer hochsicheren Festplattenverschlüsselung (R&S Trusted Disk) sowie einem hochsicheren Browser (R&S Browser in the Box).

Zusätzlich zur R&S Trusted Endpoint Suite wurden zwei weitere Produkte von Rohde & Schwarz Cybersecurity prämiert: R&S Cloud Protector erhielt den ersten Preis beim Produkttest in der Kategorie "Software & Services" ("Bench Tested Product of the Year"). Die cloud-basierte Web Application Firewall sorgt für den effektiven Schutz von Webseiten, Webanwendungen und APIs. Die Cloud-Security-Lösung R&S Trusted Gate errang den zweiten Platz in der Kategorie "Data Protection Product of the Year". Die innovative Sicherheitslösung ermöglicht es, Daten aus einem Cloud-Dienst herauszulösen und an jedem beliebigen Ort zu speichern. Damit lässt sich jede Cloud weltweit gemäß der EUDSGVO nutzen.

Die Network Computing Awards werden jährlich vom Network Computing Magazine verliehen. Mit dem Preis werden führende und innovative IT-Sicherheitslösungen ausgezeichnet, die Unternehmen helfen, ihre Daten umfassend zu schützen.


Rohde & Schwarz Cybersecurity

Rohde & Schwarz Cybersecurity ist ein führendes IT-Sicherheitsunternehmen, das digitale Informationen und Geschäftsprozesse von Unternehmen und öffentlichen Institutionen weltweit vor Cyberangriffen schützt. Der IT-Sicherheitsexperte bietet innovative Datensicherheitslösungen für Cloud-Umgebungen, erweiterte Sicherheit für Websites, Webanwendungen und Webservices sowie Netzwerkverschlüsselung und Endpoint-Sicherheit. Die vertrauenswürdigen Sicherheitslösungen werden nach dem Security-by-Design-Ansatz entwickelt und verhindern Cyberangriffe proaktiv. 

Rohde & Schwarz

Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Geschäftsfeldern Messtechnik, Broadcastund Medientechnik, Aerospace | Verteidigung | Sicherheit sowie Netzwerke und Cybersicherheit. Mit seinen innovativen Produkten der Kommunikations-, Informations- und Sicherheitstechnik unterstützt der Technologiekonzern professionelle Anwender aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor beim Aufbau einer sicheren und vernetzten Welt. Zum 30. Juni 2019 betrug die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 12.100. Der unabhängige Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 2,14 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist München. Das internationale Geschäft wird in mehr als 70 Ländern über Tochterfirmen betrieben. In Asien und Amerika steuern regionale Hubs die Geschäfte.

R&S® ist eine eingetragene Marke der Rohde & Schwarz GmbH & Co.KG.

Anbieter

Logo: Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH

Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH

Mühldorfstraße 15
81671 München
Deutschland

Verwandte Artikel

VS-NfD-konform: Höchste Sicherheit im Home Office

VS-NfD-konform: Höchste Sicherheit im Home Office

Auch 2021 steigt die Cyberkriminalität weiter an: Die vermehrte Arbeit aus dem Home Office bietet neue Angriffsflächen für potenzielle Angreifer, die immer raffiniertere Vorgehensweisen entwickeln. Nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie wird die...

Sicherer Internetzugang als Grundlage für barrierefreie Notruf- App

Sicherer Internetzugang als Grundlage für barrierefreie Notruf- App

Schnellstmöglich soll die neue Notruf-App für Menschen mit Hör- und Sprachbehinderungen eingesetzt werden. Dafür müssen die Integrierten Leitstellen von Polizei und Feuerwehr jedoch zuerst ihre Arbeitsplätze internetfähig machen – das geht...

Trotz Scheitern des Privacy Shields datenschutzkonform in der Cloud arbeiten:

Trotz Scheitern des Privacy Shields datenschutzkonform in der Cloud arbeiten:

Mit einem neuen Pseudonymisierungsmodul verhindert der IT-Sicherheitsexperte Datenabfluss schon beim Login in Cloud-Dienste von nicht in der EU ansässigen Cloud-Anbietern. Für Unternehmen und Behörden wird damit
datenschutzkonformes,...

: