rescue-tec hilft Rettungskräften in der Ukraine

Die aktuelle Lage und das Leid der Bevölkerung in der Ukraine schockiert noch immer die ganze Welt. Der Firma rescue-tec aus Runkel-Ennerich ist es als Ausrüster für Hilfsorganisationen immer ein großes Anliegen zu helfen und zu unterstützen, daher haben sie überlegt, wie sie das am besten und sinnvollsten tun können.

Hilfe für Ukraine
Hilfe für Ukraine
Quelle: rescue-tec

Die ukrainischen Einsatzkräfte von Feuerwehren und Rettungsdiensten riskieren täglich ihr Leben und brauchen viele Dinge, für den täglichen Einsatz. Deshalb unterstützt rescue-tec die Hilfsgütertransporte von @fire-internationaler Katastrophenschutz Deutschland e.V. und Brandschutztechnik Müller mit einer Palette mit Rettungsdienstbekleidung, Stiefeln, Rettungsdienstmaterial und mehr mit einem Wert von über 10.000 Euro.

Die Güter werden in Thüringen gesammelt und gehen dann mit einem Hilfskonvoi über eine polnische Feuerwehr in die Ukraine.


Verwandte Artikel

Stresstest für Einsatzkräfte

Stresstest für Einsatzkräfte

Komplizierte Einsatzlagen erfordern gute Vorbereitung. Bei ihrer Jahresübung am vergangenen Wochenende trainierten Einsatzkräfte des THW-Ortsverbandes Ludwigsburg (Baden-Württemberg) die Rettung Verletzter in schwer zugänglichen Situationen.

Gerda Hasselfeldt als DRK-Präsidentin wiedergewählt

Gerda Hasselfeldt als DRK-Präsidentin wiedergewählt

Die 70. Ordentliche Bundesversammlung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat am Samstag, 20. November 2021, in Berlin die bisherige Präsidentin Gerda Hasselfeldt einstimmig für weitere vier Jahre im Amt bestätigt.

Was das Ehrenamt im Katastrophenschutz trägt

Was das Ehrenamt im Katastrophenschutz trägt

Die diesjährige Flutkatastrophe in Deutschland hat den großen Stellenwert von ehrenamtlichen Kräften für die Organisationen des Katastrophenschutzes vor Augen geführt.

: