Ab jetzt gibt es Tickets für die INTERSCHUTZ 2020

Und los geht’s: Seit heute läuft der Ticket-Verkauf für die INTERSCHUTZ 2020.

Hannover. Die Eintrittskarte zur Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit vom 15. bis 20. Juni 2020 in Hannover gibt es als elektronisches Ticket, als mobiles Ticket oder als Wallet-Ticket. Ein Tagesausweis kostet im Vorverkauf 20 Euro – und ist damit erheblich günstiger als das Ticket vor Ort an der Kasse, das 25 Euro kostet. Schüler und Studenten zahlen 15 Euro. Auch beim Dauerausweis, also der Eintrittskarte für alle sechs Tage, lohnt sich die Anschaffung im Vorverkauf. Das 45-Euro-Ticket berechtigt zum Besuch der gesamten INTERSCHUTZ, der Preis an der Kasse beträgt 55 Euro.

Ab jetzt gibt es Tickets für die Interschutz 2020
Ab jetzt gibt es Tickets für die Interschutz 2020
Quelle: Deutsche Messe AG

Erhältlich sind die INTERSCHUTZ-Tickets auf der Website der INTERSCHUTZ (interschutz.de ), beim Versandhaus des Deutschen Feuerwehrverbands (feuerwehrversand.de ) sowie im Shop des Feuerwehr-Magazins (shop.feuerwehrmagazin.de ).



Über die INTERSCHUTZ

Die INTERSCHUTZ ist die Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit. Das nächste Mal findet sie vom 15. bis 20. Juni 2020 in Hannover statt. Das Angebot der INTERSCHUTZ umfasst sämtliche Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Feuerwehr, Vorbeugender Brandschutz, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz, Kommunikations- und Leitstellentechnik sowie Schutzausrüstung. Das Leitthema der INTERSCHUTZ 2020 lautet „Teams, Taktik, Technik – Schutz und Rettung vernetzt“. Internationale Veranstaltungen der INTERSCHUTZ sind: die AFAC powered by INTERSCHUTZ (25. bis 28. August 2019) in Melbourne/Australien, die REAS powered by INTERSCHUTZ (2. bis 4. Oktober 2019) in Montichiari/Italien, die CEFE powered by INTERSCHUTZ (6. bis 8. November 2019) in Shanghai/China sowie die INTERSCHUTZ USA (13. bis 17. Oktober 2020) in Philadelphia/Pennsylvania.



Verwandte Artikel

Start der REAS 2019: Innovation, Vielfalt, Vernetzung

Start der REAS 2019: Innovation, Vielfalt, Vernetzung

Wenn in Italien die Notfall- und Rettungsbranche zusammenkommt, schauen die deutschen Spitzenkräfte nicht nur ganz genau hin, sondern machen sich auch auf den Weg. Die REAS powered by INTERSCHUTZ hat sich in den vergangenen Jahren innerhalb...

Vorfreude auf das Mega-Event: Noch ein Jahr bis zur INTERSCHUTZ 2020

Vorfreude auf das Mega-Event: Noch ein Jahr bis zur INTERSCHUTZ 2020

Besser könnten die Vorzeichen für eine erfolgreiche Veranstaltung ein Jahr vor Beginn der INTERSCHUTZ kaum stehen: Alle wichtigen Unternehmen und Hilfsorganisationen werden vom 15. bis 20. Juni 2020 in Hannover dabei sein. Zur Weltleitmesse für...

Erstellung von Kriteriumsvorschlägen für Feuerwehr-UAV

Erstellung von Kriteriumsvorschlägen für Feuerwehr-UAV

Der Drohnen-Workshop auf der diesjährigen Messe FLORIAN behandelt die Thematik der technischen UAS-Kriterien im Rahmen der neuen Durchführungsverordnung 2019/947. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Herrn Lars Oschmann (stv. Präsident des DFV)....

: