Motorola Solutions schließt 10-Jahres-Servicevertrag für TETRA-Digitalfunkgeräte mit der Polizei Berlin

Management- und Support-Services sorgen für einen zuverlässigen Betrieb und stellen hohe Leistungsfähigkeit der TETRA-Digitalfunkgeräte sicher

Motorola Solutions Germany GmbH

Motorola Solutions hat von der Polizei Berlin einen Serviceauftrag über zehn Jahre erhalten, um für die 20.000 eingesetzten Digitalfunkgeräte eine zuverlässige und sichere Kommunikation zu gewährleisten. Sicherheitsbehörden müssen sich heute mehr denn je darauf verlassen können, dass ihre Digitalfunkgeräte jederzeit reibungslos und zuverlässig funktionieren. Mit seinem umfassenden Serviceangebot stellt Motorola Solutions sicher, dass seine Lösungen jederzeit verfügbar sind und Einsatzkräfte sich auf ihre Aufgaben konzentrieren können. 

Im Rahmen des Servicevertrags leistet Motorola Solutions technische Unterstützung, Reparatur- und Management-Aufgaben und bietet Software-Updates für die von der Polizei Berlin eingesetzten TETRA-Funkgeräte. Darüber hinaus ermöglicht das Integrated Terminal Management (iTM) von Motorola Solutions die Automatisierung von Aufgaben wie Flottenplan-Änderungen und Software-Upgrades. Die Lösung macht es zudem effizienter, Funkanlagen zu auditieren sowie eine Software-Versionskontrolle zu implementieren.

Polizei Berlin im Einsatz mit Motorola Solutions
Polizei Berlin im Einsatz mit Motorola Solutions
Quelle: Motorola Solutions Germany GmbH

"Dieser Servicevertrag ist ein Meilenstein in unserer langjährigen Zusammenarbeit mit den Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben in Deutschland, insbesondere mit der Polizei in Berlin", sagt Axel Kukuk, Country Manager Deutschland der Motorola Solutions. "Der Vertrag unterstreicht die zunehmende Bedeutung unserer Service-Leistungen, um den Einsatz sicherheitskritischer Kommunikationslösungen effizient zu planen, Lösungen einfach zu verwalten und die Zuverlässigkeit der im Einsatz befindlichen Digitalfunklösungen zu garantieren". 

Motorola Solutions bietet Sicherheitsbehörden neben den klassischen Digitalfunk-Lösungen inklusive Zubehör ein breites Portfolio an Breitband-Push-to-Talk-Lösungen sowie Videoanalyse- und Leitstellen-Software, um diese bei der Bewältigung der gestiegenen Anforderungen zu unterstützen. Hierbei kommt dem Bereich Service und Management eine steigende Bedeutung zu, da hier Effizienz entscheidend ist, um in Notfallsituationen Höchstleistungen und Zuverlässigkeit zu garantieren.

Als weltweit führender Anbieter von sicherheitskritischen Kommunikationslösungen für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sowie Unternehmen entwickelt Motorola Solutions seine Technologie- und Serviceleistungen kontinuierlich weiter. Seit der ersten TETRA-Ausschreibung in Deutschland im Jahr 2009 in Berlin hat Motorola Solutions bereits Digitalfunk-Lösungen, Zubehör und Services an die Sicherheitskräfte in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen sowie an das Bundesinnenministerium geliefert. 

Sicherheitskritische Kommunikationssysteme von Motorola Solutions werden auch von zahlreichen Kunden in den Bereichen Öl und Gas, Fertigung, Flughäfen, Versorgungsunternehmen sowie dem öffentlichen Nahverkehr eingesetzt.


Über Motorola Solutions

Motorola Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von sicherheitskritischen Kommunikationslösungen. Die Technologieplattformen mit Fokus auf Kommunikation, Leitstellen-Software, Videosicherheit und -analyse sowie Managed- und Support-Services machen Städte sicherer und Unternehmen erfolgreicher. Mit seinen Innovationen bietet Motorola Solutions zukunftsweisende Lösungen für die Sicherheit im öffentlichen und nichtöffentlichen Raum. 

Weitere Informationen unter www.motorolasolutions.de.

Verwandte Artikel

BOS-Digitalfunk: Besser als sein Ruf?

BOS-Digitalfunk: Besser als sein Ruf?

Wir hatten die Gelegenheit, der Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgabe (BDBOS) Fragen zur aktuellen Situation des digitalen BOS-Funks zu stellen.
In der langen und wechselhaften...

Zukunftsweisende Leitstellenkommunikation – stashcat High Secure Messaging mit Frequentis-Kommunikationsplattform auf der PMRExpo 2019

Zukunftsweisende Leitstellenkommunikation – stashcat High Secure Messaging mit Frequentis-Kommunikationsplattform auf der PMRExpo 2019

Frequentis AG und stashcat GmbH zeigen gemeinsam modernste Leitstellenkommunikation. Use Case ist der bei der Polizei in Niedersachsen im Einsatz befindliche NIMes Messenger auf der Frequentis-Kommunikationsplattform. Die Kombination der...

Sicherer Austausch in kritischen Einsätzen mit stashcat® auf den Multimode-Funkgeräten von Hytera wird auf der PMRExpo 2019 vorgestellt

Sicherer Austausch in kritischen Einsätzen mit stashcat® auf den Multimode-Funkgeräten von Hytera wird auf der PMRExpo 2019 vorgestellt

Die stashcat GmbH ist auf der diesjährigen PMRExpo vom 26. bis 28. November in Köln zu Gast auf dem Messestand von Kooperationspartner Hytera. "Durch die Zusammenarbeit mit Hytera verbinden wir das Beste aus beiden Welten: Professionelle...

: