Verschwörungserzählungen und falsche Nachrichten
Quelle: Pixabay/viarami
20.12.2021 •

Verschwörungserzählungen und falsche Nachrichten

Verschwörungserzählungen und falsche Nachrichten hatten auch dieses Jahr Hochkonjunktur. Viele Mythen halten sich hartnäckig und werden immer wieder neu gestreut. Zahlreiche Faktenchecks und Aufklärungskampagnen gegen sogenannte Fake News appellieren an jeden Einzelnen, Quellen genau zu prüfen und Meldungen kritisch zu hinterfragen.

Die polizeiliche Kriminalprävention stellt das interaktive Video "Chris und Lea" vor, mit dem Sie testen können, ob Sie empfänglich für antisemitische Verschwörungsmythen sind und wieviel Zivilcourage in Ihnen steckt. Außerdem geben wir Ihnen mit der Kampagne "Check Deinen Chat" vier wirkungsvolle Tipps, wie Sie sich vor Betrug auf WhatsApp schützen. Zudem präsentieren wir Ihnen die neue Online-Suche zu polizeilich empfohlenen Fachbetrieben und Herstellern von geprüften und zertifizierten einbruchhemmenden Produkten und informieren über das neue Extremismusportal des Bundeskriminalamts. 



Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

BONN – VORREITER IM KATASTROPHEN RISIKOMANAGEMENT?

BONN – VORREITER IM KATASTROPHEN RISIKOMANAGEMENT?

Am 22. November werden Prof. Dr. Lothar Schrott und Regina Fleischmann eine Podiumsdiskussion zum Thema Katastrophenmanagement in Bonn moderieren.

LÜKEX 23: Bund und Länder bewältigten gemeinsam fiktiven Hackerangriff

LÜKEX 23: Bund und Länder bewältigten gemeinsam fiktiven Hackerangriff

Am 27. und 28. September 2023 fand die neunte Länder- und Ressortübergreifende Krisenmanagementübung LÜKEX statt.

11. Globale Dialogplattform: Der Mensch im Mittelpunkt von vorausschauender humanitärer Hilfe

11. Globale Dialogplattform: Der Mensch im Mittelpunkt von vorausschauender humanitärer Hilfe

Wie können mehr Menschen durch vorausschauendes Handeln im Katastrophenrisikomanagement erreicht werden? Dieser Frage widmet sich die Dialogplattform für vorausschauende Humanitäre Hilfe vom 10. bis 12. Oktober 2023.

:

Photo

KRITIS-Dachgesetz

Nicht zuletzt durch die Sabotageakte auf die Infrastruktur der Deutschen Bahn hat der Ruf nach einem ganzheitlichen Resilienzmanagement im Bereich kritischer Infrastrukturen wieder mehr an Resonanz…