31.03.2020 •

Innovative Lösungen optimieren die praktische Nutzung im Ernstfall

Einzigartige Wärmebildkamera

Eine Wärmebildkamera liefert im Einsatz wichtige, manchmal lebenswichtige Informationen. Damit sie möglichst oft zum Einsatz kommt, muss ein modernes Modell einige wichtige technische Kriterien erfüllen, gleichzeitig aber erschwinglich bleiben. Ein gutes Beispiel dafür ist die Reveal FirePRO des US-amerikanischen Herstellers Seek Thermal. Sie ist gerade mal so groß wie ein Smartphone und wiegt nur 180 Gramm, damit ist sie sogar leichter als das aktuelle iPhone. Die Auflösung von 320 x 240 Pixeln sowie die Bildfrequenz von mehr als 15 Hz sorgen für ein gestochen scharfes, ruckelfreies Bild.

Innovativ und erschwinglich: Die Wärmebildkamera Reveal FirePRO lässt sich...
Innovativ und erschwinglich: Die Wärmebildkamera Reveal FirePRO lässt sich auch mit Handschuhen sicher und einfach bedienen.
Quelle: Dönges GmbH & Co. KG

Dank des D-Rings auf der Rückseite kann die Reveal FirePRO sehr einfach mit einem Rückholkabel an der Einsatzbekleidung befestigt werden. Aufgrund ihrer kompakten Bauart, die ohne klobigen Pistolengriff auskommt, kann sie auch leicht in einer Tasche der Kleidung verstaut werden und ist dennoch stets rasch zur Hand. Ein Highlight der Wärmebildkamera ist, dass sie um die Ecke gucken kann, weil der Thermosensor an der Stirnseite angebracht ist. Deshalb kann der Anwender die Kamera am ausgestreckten Arm halten und das Display in sein Blickfeld drehen. Hinzu kommen verschiedene Darstellungsmodi, eine eingebaute, leistungsstarke Taschenlampe und die Möglichkeit, mehr als 4000 Bilder auf dem internen Speicher mit 4 GB zu sichern.

Dank ihrer zahlreichen einzigartigen und innovativen Features ist die Reveal FirePRO die beste Wärmebildkamera ihrer Klasse. Neben dem Einsatz zur Brandbekämpfung bei der Feuerwehr gibt es sie auch in einer Version für Sicherheitskräfte und die Polizei. Die Reveal FirePRO ist ab sofort in Deutschland und Österreich exklusiv bei Dönges, dem renommierten Systemlieferanten für die Feuerwehr und den Rettungsdienst, erhältlich. Sie kann im Fachhandel oder im Onlineshop unter www.doenges-rs.de (Suchbegriff: Wärmebildkamera) für 899,00 Euro (inkl. MwSt.) bezogen werden. Die neue Wärmebildkamera Reveal FirePRO können Interessenten auch auf der Interschutz auf dem Messestand J11 von Dönges in Halle 26 anschauen und ausprobieren.



Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

Krebsrisiko im Feuerwehrdienst

Krebsrisiko im Feuerwehrdienst

Im Projekt sollen insbesondere Strategien und Verhaltensweisen entwickelt bzw. auf den Bereich der Feuerwehr übertragen werden, wie eine wirksame Expositionsvermeidung im Einsatzalltag erreicht werden kann. Langfristig sollen dadurch berufsbedingte...

Dachstuhlbrand unter einer Photovoltaikanlage

Dachstuhlbrand unter einer Photovoltaikanlage

Die Freiwillige Feuerwehr Orsingen-Nenzingen, der Kreisbrandmeister sowie die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Stockach wurde um 12.59 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in der Stockacher Straße in Nenzingen alarmiert. Beim Eintreffen der...

Heißausbildung im Brandcontainer bei bis zu 600 Grad im Landkreis Calw

Heißausbildung im Brandcontainer bei bis zu 600 Grad im Landkreis Calw

Temperaturen bis zu 600 Grad, dichter Rauch und knisternde Flammen: Rund 190 Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren Wildberg, Althengstett, Bad Teinach-Zavelstein, Ebhausen, Gechingen Neubulach, Ostelsheim und Simmozheim absolvieren von Freitag...

:

Photo

Vom Entwurf zum Einsatzstiefel

Die Entwicklung eines Feuerwehrstiefels ist wie bei jedem HAIX Schuh ein Zusammenspiel von Schuhmachern, Design-Experten, Spezialisten für Qualität und ein intensiver Austausch über Abteilungen…

Photo

Damit die Helfer nicht hilflos werden

Länger andauernde Stromausfälle führen zu beträchtlichen gesellschaftlichen Problemen. Sie betreffen gleicher­maßen das Privat- wie auch das Berufsleben aller Bürgerinnen und Bürger. Auch die…