09.08.2019 •

Schienen unter Wasser

THW

Am Dienstag hatten überflutete Gleise auf einer zentralen S-Bahn Strecke den mittäglichen Berufsverkehr in München stark eingeschränkt. 33 THW-Kräfte übernahmen die Pumparbeiten und unterstützten die Feuerwehr.

Gleise müssen von Wasser befreit werden.

Ein Wassereinbruch hatte Dienstagmittag dazu geführt, dass die Schienen einer sonst stark befahrenen S-Bahn Strecke zwischen dem Münchener Hauptbahnhof und der Haltestelle Hackerbrücke gesperrt werden mussten. Um die zentralen Gleisanlagen vom Wasser zu befreien, übernahmen die Einsatzkräfte aus den THW-Ortsverbänden München-Mitte und München-West gegen Mittag die Pumparbeiten der Feuerwehr. 

Zuvor hatte ein THW-Fachberater der Feuerwehr die Einsatzoptionen des THW aufgezeigt, woraufhin zwei Bergungsgruppen und die Fachgruppe Wasserschaden/ Pumpen in den Einsatz gingen. Gegen 22 Uhr endete der Einsatz für die THW-Helferinnen und Helfer. Die Gleise sind frei vom Wasser und können wieder befahren werden.

Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

Vereint gegen die Fluten

Vereint gegen die Fluten

Was ist bei Hochwasser zu tun? Das übten rund 100 Einsatzkräfte der THW-Ortsverbände Lundwigsburg, Schorndorf und Bietigheim-Bissingen zusammen mit Feuerwehr, DRK und DLRG am vergangenen Samstag in Remseck.

Übung: Das Wasser steigt

Übung: Das Wasser steigt

Die Deiche sind aufgeweicht, 10.000 weitere Sandsäcke werden benötigt und die Pegel am Rhein und den Nebenflüssen steigen weiter. 130 THW-Kräfte aus 19 Ortsverbänden übten dieses Szenario einer zweiten Hochwasserwelle gemeinsam mit...

Auf die Sandsäcke, füllen, los!

Auf die Sandsäcke, füllen, los!

"Füllen. Werfen. Gewinnen." - unter diesem Motto können sich Interessierte am 7. September der Sandsack-Challenge des THW-Landesverbandes Bayerns stellen. 70 bayrische Ortsverbände bieten die Challenge an diesem Tag an. Zu gewinnen gibt...

:

Photo

ARKAT e. V.

Der fachübergreifende Katastrophenschutzverband ARKAT e. V. wurde 1990 als Vertretung der in der Regie der Katastrophenschutzbehörden tätigen Helferinnen und Helfer des Katastrophenschutzes in der…

Photo

Neue Kampagne: Für ein sicheres Deutschland

Am 07. Mai präsentierte das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) die neue Werbemaßnahme zum Thema Polizei und Rettungskräfte in Deutschland. Die Kampagne steht unter dem Motto…