JUH

Die Johanniter e. V. sind eine freiwillige Hilfsgesellschaft, die hauptsächlich in den Bereichen Rettungsdienst, humanitäre Hilfe im Ausland und im Bevölkerungsschutz aktiv wird.

Notfallsanitäter brauchen Rechtssicherheit für ihre anspruchsvolle Arbeit

Notfallsanitäter brauchen Rechtssicherheit für ihre anspruchsvolle Arbeit

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 11.10.19 beschlossen, die von den Ländern Rheinland-Pfalz und Bayern vorgebrachte Initiative zur Änderung des Notfallsanitätergesetzes beim Bundestag einzubringen. Die Johanniter-Unfall-Hilfe begrüßt die...

Keine tödlichen toten Winkel mehr

Keine tödlichen toten Winkel mehr

"Ein toter Winkel ist ein tödlicher Winkel." Dr. Bernd Althusmann, stellvertretender Ministerpräsident des Landes Niedersachsen und Minister für Wirtschaft und Verkehr, schaute sich den neuen Intensivverlegungswagen des Ortsverbands...

Interschutz 2020 - Johanniter dabei

Interschutz 2020 - Johanniter dabei

INTERSCHUTZ 2020 - wo stehen wir aktuell und wo wollen wir hin? Unter der Leitung von Markus Wedemeyer und Oliver S. Bruse hat heute in der Landesgeschäftsstelle in Hannover ein Workshop mit Fachleuten aus unterschiedlichen Bereichen der...

Photo

JUH: Bevölkerungsschutz

Wenn es darum geht, im Notfall vielen Menschen gleichzeitig zu helfen, unterstützen die Johanniter Polizei und Feuerwehr mit Einsatzkräften und Material. Mit ihren hoch spezialisierten Einheiten…