PMeV widmet sich einsatz- und sicherheitskritischen Breitbandapplikationen

© Bildagentur PantherMedia / nmedia

Der PMeV - Netzwerk Sichere Kommunikation hat eine Plattform für einsatz- und sicherheitskritische Breitbandapplikationen gegründet, die sich unter anderem mit der Standardisierung einer Leitstellenschnittstelle befasst. In dem Gremium sind namhafte Unternehmen aus der Branche für sicherheitskritische Kommunikation und bedeutende Anwender aus dem Bereich der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) vertreten. 

"Künftig werden sich durch die Einführung neuer Technologien die technischen Anforderungen an professionelle Leitstellensysteme enorm verändern. Dabei ist die Leitstellenschnittstelle von besonderer Bedeutung für die Einführung eines missionskritischen Breitbandnetzes (4G/5G) für die BOS in Deutschland", erklärt Volker Hartwein, stellvertretender PMeV-Vorsitzender und Leiter des Fachbereichs Leitstellen.  

Logo
Logo
Quelle: PMeV

Einsatz - und sicherheitskritische Breitbandapplikationen gewinnen im Markt für Professionellen Mobilfunk und sicherheitskritische Kommunikation mehr und mehr an Bedeutung. Mit der Etablierung  der Plattform zeigt sich der PMeV entschlossen, diese Entwicklung mit zu gestalten: "Wir wollen erster Ansprechpartner und Kompetenzträger für alle relevanten Themen der einsatz- und sicherheitskritischen Kommunikation sein", sagt der PMeV-Vorsitzende Bernhard Klinger. 

Für den PMeV ist die Erweiterung seines Themenspektrums von besonderer Bedeutung. Die Thematisierung einsatz- und sicherheitskritischer Breitbandapplikationen fügt sich somit in das PMeV-Vorhaben ein, sich als Kompetenzträger für  alle wichtigen  Bereiche der sicheren Kommunikation zu positionieren. "Der PMeV", so Bernhard Klinger, "greift neue und wichtige Entwicklungen in themenzentrierten Fachbereichen auf. Das schafft lukrative Plattformen für unsere Mitglieder und ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Behandlung neuer Themen."


Über den PMeV - Netzwerk sichere Kommunikation

Der PMeV ist ein Zusammenschluss führender Anbieter und Anwender von Kommunikationssystemen für den mobilen professionellen Einsatz. Seine Mitglieder sind Hersteller, System- und Applikationshäuser sowie Netzbetreiber und Nutzer. Ziel des PMeV ist es, den PMR-Markt in Deutschland weiter zu entwickeln. Er stellt die Bedeutung von PMR-Lösungen für Wirtschaft und Volkswirtschaft dar und beeinflusst die politischregulatorischen Rahmenbedingungen für den Einsatz Professioneller Mobilfunklösungen. Als führender Kompetenzträger in Sachen PMR in Deutschland bietet er zu diesem Zweck ein Forum für einen neutralen, herstellerunabhängigen und partnerschaftlichen Dialog mit den Marktpartnern, der Politik sowie den Behörden und Institutionen. Der PMeV bietet Herstellern, Anwendern und Bedarfsträgern zudem eine neutrale Dialogplattform zur Bewertung von Technologien und zur Erörterung von Chancen und Risiken technischer Lösungen und Konzepte. Der PMeV fördert Standards und wirkt an deren Weiterentwicklung im Sinne der Anforderungen des deutschen Marktes aktiv mit. www.pmev.de

Verwandte Artikel

Zusätzliche Frequenzen für BOS, Militär und Betreiber kritischer Infrastrukturen

Zusätzliche Frequenzen für BOS, Militär und Betreiber kritischer Infrastrukturen

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) sendet gute Nachrichten aus: Für Anwendungen des Professionellen Mobilfunks (PMR) stehen künftig mehr Frequenzen zur Verfügung. Davon profitieren sowohl Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) und...

Funkmeldesystem 2.0

Funkmeldesystem 2.0

Der Kreis der Nutzer des bundesweiten TETRA-Digitalfunknetzes (BOSNet) ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Somit kann man davon ausgehen, dass zeitnah bundesweit alle Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben das Netz nutzen...

PMRExpo 2019 vom 26. bis zum 28. November 2019

PMRExpo 2019 vom 26. bis zum 28. November 2019

Das Programm der 19. PMRExpo vom 26. bis 28. November 2019 in der Koelnmesse steht. Auf dem Summit Sichere Kommunikation und dem Symposium Energiewirtschaft der internationalen Leitmesse für sichere Kommunikation bieten TopRedner aktuelle Trends...

: