01.08.2019 •

34 neue Fahrzeuge für den THW-Fuhrpark

THW

THW

Das THW erhält für kommende Katastropheneinsätze kräftigen und modernisierten Zuwachs: Anfang Juni und Ende Juli erhielten mehrere THW-Ortsverbände bundesweit insgesamt 34 neue Fahrzeuge. 

Im Juni übergab THW-Präsident Albrecht Broemme bereits sechs Gerätekraftwagen sowie 17 Kipper im niedersächsichen Elze. Vergangenen Samstag übernahm dies Jörg Brzoska, aus dem Technikreferat der THW-Leitung für weitere elf GKW.

Das Technische Hilfswerk erweiterte seinen Fuhrpark um insgesamt 34 neue Fahrzeuge, damit es für kommende Einsätze auf dem aktuellen Stand der Technik ausgestattet ist. Die THW- Gerätekraftwagen wiegen etwa sechzehn Tonnen und transportieren neben einer Vielzahl an Werkzeugen bis zu neun Helferinnen und Helfer. Die neuen Kipper wiederum nutzt die Fachgruppen Räumen für ihre Einsätze, um beispielsweise nach Erdbeben, Bränden oder starken Unwettern Trümmer zu transportieren.

Neue Einsatzfahrzeuge für die THW-Ortsverbände in Bayern
Mehrere bayerische THW-Ortsverbände erhielten vergangenes Wochenende insgesamt elf GKW.
Quelle: THW/Willy Jahn

Anfang Juni erhielten zunächst 23 Ortsverbände aus ganz Deutschland neue Fahrzeuge. THW-Präsident Broemme übergab sie an die ehren- und hauptamtlichen Kräfte im niedersächsischen Elze. Vergangenes Wochenende nahmen die Ehrenamtlichen mehrerer bayerischer Ortsverbände elf neue GKW am selben Ort in Empfang.

Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

Wald in Flammen

Wald in Flammen

Feldlager, Tanklogistik, Lageerkundung: 140 Helferinnen und Helfer des THW unterstützen aktuell die Löscharbeiten beim Waldbrand in Lübtheen in Mecklenburg-Vorpommern.

THW-Ausstattung vergrößert sich: Neue Fahrzeuge und Geräte

THW-Ausstattung vergrößert sich: Neue Fahrzeuge und Geräte

Am Wochenende nahmen THW-Kräfte neue Gerätekraftwagen (GKW) und Kipper in Elze bei Hannover entgegen. Bereits in den vergangenen zwei Monaten erweiterte sich der THW-Fuhrpark um mehr als 50 Fahrzeuge. Zudem konnten einige Ortsverbände alte...

Mit 290 PS unterm Hintern

Mit 290 PS unterm Hintern

Ausbildung, Einsätze und Übungen: Was wären diese im THW ohne ihre rund 8.500 Nutzfahrzeuge?! Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer vermögen es dabei nicht nur die riesigen Fahrzeuge mit Blaulicht zu fahren. Es ist eine Vielzahl von Aufgaben, die die...

:

Photo

Neue Kampagne: Für ein sicheres Deutschland

Am 07. Mai präsentierte das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) die neue Werbemaßnahme zum Thema Polizei und Rettungskräfte in Deutschland. Die Kampagne steht unter dem Motto…