DRK unterstützt kurzfristige Austeilung von Schutzmasken an Krankenhäuser in NRW

Auf Bitten des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit  und Soziales NRW (MAGS NRW) konnten die 67 Kreisverbände des Deutschen Roten Kreuzes in NRW in der vergangenen Nacht eine kurzfristig eingetroffene Lieferung von Atemschutzmasken an vorgegebene Krankenhäuser in ihren Kreisen und kreisfreien Städten verteilen.

Zahlreiche LKW des Roten Kreuzes sorgten für den Transport der Schutzmasken.
Zahlreiche LKW des Roten Kreuzes sorgten für den Transport der Schutzmasken.
Quelle: Michael Maas (DRK Landesvorhaltung Nordrhein)

Das Gesundheitsministerium NRW hatte die Ankunft der Masken avisiert, so dass alle Kreisverbände einen zentralen Umschlagplatz anfuhren und im Anschluss die Masken noch in der Nacht an die Krankenhäuser ihres Standortes übergeben konnten. Somit konnte innerhalb kurzer Zeit die flächendeckende Verteilung der Masken sichergestellt werden um die Sicherheit der Mitarbeiter vor Ort weiter zu gewährleisten. Das DRK war mit 120 Einsatzkräften in der Nacht im Einsatz.

Verwandte Artikel

DRK erhält mehr als 23 Millionen gespendete Schutzmasken

DRK erhält mehr als 23 Millionen gespendete Schutzmasken

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) erhält 23,6 Millionen Schutzmasken aus einer Spende von insgesamt 100 Millionen Mund-Nasen-Schutzmasken (sogenannte OP-Masken) des Chemiekonzerns BASF an das Bundesgesundheitsministerium. „Wir als Deutsches Rotes...

Neue Studienergebnisse: Wissen und Verhalten zu Alltagsmasken

Neue Studienergebnisse: Wissen und Verhalten zu Alltagsmasken

Wie gut kennen sich Bürgerinnen und Bürger im Umgang mit einer Mund-Nasen-Bedeckung aus? Welche Fragen und Unsicherheiten beschäftigen sie im Hinblick auf Nutzung und Reinigung sogenannter Alltagsmasken? Dieser Frage ist die Bundeszentrale für...

DRK leistet unverzichtbare Hilfe in der Corona-Krise

DRK leistet unverzichtbare Hilfe in der Corona-Krise

Anlässlich des Weltrotkreuztages am 08. Mai dankt Hans Schwarz, Präsident DRK-Landesverband Nordrhein, den zahlreichen Helferinnen und Helfern für die hochprofessionelle Arbeit, insbesondere jetzt in der Corona-Krise: "Das Rote Kreuz zeigt...

:

Photo

Zivilschutz in Deutschland

Der Sprachgelehrte Jakob Grimm schrieb 1830 an den Rechtsgelehrten Carl von Savigny: „Möge der Himmel Deutschland erhalten!“ Mehrfach war es seither mit der Erhaltung sehr knapp. Der Verfasser…