DRK unterstützt kurzfristige Austeilung von Schutzmasken an Krankenhäuser in NRW

Auf Bitten des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit  und Soziales NRW (MAGS NRW) konnten die 67 Kreisverbände des Deutschen Roten Kreuzes in NRW in der vergangenen Nacht eine kurzfristig eingetroffene Lieferung von Atemschutzmasken an vorgegebene Krankenhäuser in ihren Kreisen und kreisfreien Städten verteilen.

Zahlreiche LKW des Roten Kreuzes sorgten für den Transport der Schutzmasken.
Zahlreiche LKW des Roten Kreuzes sorgten für den Transport der Schutzmasken.
Quelle: Michael Maas (DRK Landesvorhaltung Nordrhein)

Das Gesundheitsministerium NRW hatte die Ankunft der Masken avisiert, so dass alle Kreisverbände einen zentralen Umschlagplatz anfuhren und im Anschluss die Masken noch in der Nacht an die Krankenhäuser ihres Standortes übergeben konnten. Somit konnte innerhalb kurzer Zeit die flächendeckende Verteilung der Masken sichergestellt werden um die Sicherheit der Mitarbeiter vor Ort weiter zu gewährleisten. Das DRK war mit 120 Einsatzkräften in der Nacht im Einsatz.

Verwandte Artikel

DLR rüstet 3D-Drucker für medizinische Schutzausrüstung um

DLR rüstet 3D-Drucker für medizinische Schutzausrüstung um

Wo normalerweise Modelle für die Luft- und Raumfahrtforschung hergestellt werden, kann in Zeiten der Corona-Krise medizinische Schutzausrüstung gefertigt werden: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat erfolgreich die Umstellung...

Covid-19: Handlungsempfehlungen Betreiber KRITIS

Covid-19: Handlungsempfehlungen Betreiber KRITIS

Im Zusammenhang mit Covid-19 stellt das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe zwei neue Informationen für Unternehmen, insbesondere für Betreiber Kritischer Infrastrukturen bereit.

VDE FNN - Netzbetrieb ist Teil systemrelevanter Dienste

VDE FNN - Netzbetrieb ist Teil systemrelevanter Dienste

Gerade bei einer Pandemie muss der reibungslose Netzbetrieb sichergestellt werden. Deshalb fordert VDE FNN in einem aktuellen Positionspapier, Mitarbeitende kritischer Bereiche im Stromnetz wie andere Mitarbeitende systemrelevanter Dienste...

:

Photo

Interschutz 2020 - Johanniter dabei

INTERSCHUTZ 2020 - wo stehen wir aktuell und wo wollen wir hin? Unter der Leitung von Markus Wedemeyer und Oliver S. Bruse hat heute in der Landesgeschäftsstelle in Hannover ein Workshop mit…

Photo

PSA auf der A+A 2019

Persönliche Schutzausrüstung war ein wichtiges Thema auf der A+A 2019. Einen Einblick in die verschiedenen Bestandteile von PSA liefert die Fotostrecke.