08.05.2019 •

Neue Kampagne: Für ein sicheres Deutschland

Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI)

THW

Am 07. Mai präsentierte das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) die neue Werbemaßnahme zum Thema Polizei und Rettungskräfte in Deutschland. Die Kampagne steht unter dem Motto „Für ein sicheres Deutschland“.

Vorstellung der neuen Kampagne
Bei der Vorstellung der neuen Kampagne begrüßte Innenminister Horst Seehofer (mitte)den THW-Vizepräsident Gerd Friedsam (2. v. rechts) und die Helferinnen und Helfer des Ortsverbandes Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf, die den Termin und das Fotoshooting zur Kampagne unterstützen.
Quelle: THW/Ellen Krukenberg

Mit den verschiedenen Plakaten und Videos wirbt das BMI ab sofort bundesweit für mehr Respekt gegenüber den Menschen, die täglich für unsere Sicherheit sorgen. Frauen und Männer von  Polizei, Rettungsdienst, THW und Feuerwehr stellen dabei sich und ihre Aufgaben in den verschiedenen Organisationen vor. Für das THW berichten die Helferin Fabienne Gentner aus dem Ortsverband Schopfheim und der Helfer Karl Zanders aus dem Ortsverband Übach-Palenberg von den Herausforderungen, aber auch von den schönen Seiten, die ein ehrenamtliches Engagement beim THW mit sich bringt. Alle Kampagnenmotive und –videos gibt es unter: https://sicherheit.bund.de

Neue Kampagne wird anmoderiert von Thomas Gottschalk. Kampagne wirbt für mehr Respekt für die Sicherheit bei Einsätzen Erfahrungen beim THW Die Ehrenamtler des THW meistern bis zu 15.000 Einsätze jährlich.
Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

Das THW beim Katastrophenschutzkongress in Berlin

Das THW beim Katastrophenschutzkongress in Berlin

Beim diesjährigen Europäischen Katastrophenschutzkongress, der gestern und heute in Berlin stattfand, kamen mehr als 500 Teilnehmende aus 40 Nationen zusammen. Im Hauptprogramm mit internationaler Prominenz aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft...

Startschuss für THW-Ausbildung von bis zu 2.000 Bundesfreiwilligendienstleistenden in Brandenburg an der Havel

Startschuss für THW-Ausbildung von bis zu 2.000 Bundesfreiwilligendienstleistenden in Brandenburg an der Havel

Ab dem 02. September wird das THW in seinem neuen Ausbildungszentrum bis zu 2.000 Bundesfreiwilligendienstleistende (Bufdis) im Jahr ausbilden. Am heutigen Montag nahm THW-Präsident Albrecht Broemme gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des...

Einheit und Vielfalt des THW entdecken

Einheit und Vielfalt des THW entdecken

"Hallo, Politik!" – die Bundesregierung öffnete am vergangenen Wochenende ihre Türen zum 21. Tag der offenen Tür in Berlin. An aktionsreichen THW-Informationsständen im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) sowie im...

:

Photo

THW: Zweimal abbauen bitte

Wenn THW-Behelfsbrücken Bauarbeiten und Zufahrt ermöglichen – Vergangenes Wochenende bauten rund 60 THW-Einsatzkräfte in Baden-Württemberg und Bayern je eine Bailey-Behelfsbrücke zurück.

Photo

Krisenmanagement geht alle an

Ob Großbrände, Überflutungen durch heftige Regenfälle oder IT-Ausfälle durch Hackerangriffe: Beim Thema Krisenmanagement sitzen Bund, Länder, Städte und Gemeinden mit Blaulicht-Organisationen…