17.02.2021 •

Studie zum Thema „Hilfsmittel und körperliche Belastungen bei der Beförderung und dem Transport von Personen“

Das Institut für Arbeitsschutz (IFA) der DGUV führt momentan (bis 28. Februar 2021) eine Studie zum Thema „Hilfsmittel und körperliche Belastungen bei der Beförderung und dem Transport von Personen“ durch. Ein Teil des Projektes besteht aus einer Umfrage unter Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zum Beispiel im Rettungsdienst: Welche physischen Belastungen erleben Sie in Ihrem Arbeitsalltag? Welche technischen Hilfsmittel nutzen Sie, um sich körperlich zu entlasten?

Ein wesentliches Ziel der Befragung ist es, Informationen über physische Belastungsengpässe und deren Ursachen bei der Beförderung und dem Transport von Personen zu erhalten. „Aufgrund Ihrer beruflichen Erfahrung in Ihrem Arbeitsumfeld können Sie uns maßgebliche Hinweise geben, um diese Schwerpunkte zu identifizieren. Die Ergebnisse der Online-Befragung werden in die zukünftige Präventionsarbeit Ihrer Unfallversicherung einfließen, damit Sie gesund bleiben“, heißt es in der Beschreibung. 

Die Teilnahme an der Befragung nimmt circa 15 Minuten in Anspruch. 

Link: https://befragung.ifa.dguv.de/index.php/868268?lang=de.

Mehr zu den Themen:

Verwandte Artikel

„Rettung für den Rettungsdienst“ gestartet

„Rettung für den Rettungsdienst“ gestartet

Seit Monaten schlagen Rettungsdienste aus unterschiedlichsten Regionen in Deutschland Alarm:

ResQdex – schnelle Koordination rettet Leben

ResQdex – schnelle Koordination rettet Leben

Unter dem Namen resQdex hat Ultak eine neue Planungshilfe für Rettungsdienste auf den Markt gebracht, die eine schnelle und fehlerfreie Durchführung einer Narkoseeinleitung unterstützt. Denn schnelle Koordination rettet Leben!

GroupAlarm integriert jetzt auch Positionen und Status von Einsatzfahrzeugen

GroupAlarm integriert jetzt auch Positionen und Status von Einsatzfahrzeugen

Bei Einsätzen der Feuerwehr und der Rettungsdienste geht es um jede Sekunde. Deshalb ist es enorm wichtig, der Einsatzleitstelle und den Einsatzkräften so viele wertvolle Informationen wie möglich zu geben. Hierzu gehören insbesondere die...

:

Photo

Unser Strom ist blau

Ein Naturereignis unterspült die einzige Straße, die eine Ortschaft mit der Außenwelt verbindet, ein Cyberangriff legt ein Kraftwerk lahm, ein Sturm reißt Freileitungen vom Mast – so…